» »

Und plötzlich kommt sie einfach nicht wieder

aMngieR61


** wie so ein blöder sonntag.ich hasse diese tage.mum,ich vermisse dich so sehr. :°(

m@imxi-w


Liebe Angie

Deine Mutter hätte sicher nicht gewollt das du keine Freude mehr empfindest. Ich denke auch Sie spürt das und es tut ihr weh dich so zu sehen. Versuche wieder dein Leben zu Leben. Versuche etwas mehr Positiv zu denken ( ist nur ein Lernprozess) Deine Mum ist immer bei dir. :)*

a\ngiex61


danke mimi-w für deine lieben worte.ja,du hast bestimmt recht.ich möchte sie auch nicht traurig machen.aber ich komm einfach nicht gegenan.sobald ich nur an die denke,laufen schon die tränen.ich kann da einfach nichts machen.und das ist täglich so.

mTimi=-w


Stell dir deine Mum einfach vor. wie sie dich ansieht. Sie würde sich ganz bestimmt ein fröhliches Gesicht von dir wünschen. Du würdest sie sicher auch nicht die ganze Zeit traurig und weinen sehen wollen. Sei Stark für Sie. Wenn es dir schlecht geht und du in einem Loch steckst. Sag laut: Ich bin Stark für dich Mama. Ich kann alles schaffen. Ich weiss du bist da!!!

Das Leben kann auch schön sein. wenn du es willst :)

Probier es mal aus.

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

sWno<wVwitxch


leider ist es nicht immer so einfach daran zu denken, was die verstorbenen wollen oder gewollt hätten :°(

ich dachte heute auch wieder bei allem an meine eltern. wir haben heute die weihnachtsdeko heraus geholt, dann ist es besonders schlimm. das zweite weihnachten ohne sie. :°( :°(

aGngilex61


da meine mum 1 tag nach weihnachten gegangen ist,mag ich nicht mehr an diese zeit denken.draußen kann ich es ja nicht ändern,aber in der wohnung hier soll mich nichts an weihnachten erinnen.ich habe nur mums kleine tannenbaum stehen,aber das hat auch seinen grund.mit ihr zusammen haben wir immer adventsgestecke gemacht,jedes fenster leuchtete und die wohnung war schön geschmückt.jetzt geht bei mur gar nichts mehr.

s0noPwwitzc*h


das tut mir leid angie :°_ :°_ :°_

letzte nacht bin ich im traum mit meiner mutter bus gefahren und wir haben geredet, danach war ich bei meinem vater und hab mit ihm geredet. keine wirklich ahnung über was, aber mal wieder die ganze nacht nur meine eltern. :°( :°( :°(

ich hoffe es geht ihnen gut :)- :)- :)- :)- :)- :)-

aengi;e61


mum.nächster arzttermin.bitte sei bei mir.

a3ngi%e6x1


olli,ich liebe dich

adngiPe61


mum,du fehlst uns :°(

a=ngie6N1


** mum,ich hasse den sturm genau wie du.mir geht es überhaupt nicht gut.du fehlst mir mit jedem tag mehr.ich liebe dich :°(

c:annd@y~2V50x9


Hallo Angie

ich habe am 21.01.2011 meine Mum verloren und die Polizei klingelte 7 Uhr morgens Sturm bei mir!Einfach so ohne Vorwarnung erstickt angeblich an Copd..ich habe eine Obduktion veranlasst und hatte danach auch nicht mehr gewusst als das sie qualvoll erstickt ist...wie warum und warum so jung(52)wusste ich desswegen auch nicht!Ich kann heute immer noch nicht auf den Friedhof weil ich nicht wahrhaben will,das sie nicht mehr lebt!Ich rede jeden Tag mit ihrem Foto und vermise sie täglich.

Es ist o furchtbar die Mutter zu verlieren....hatte heute einen wichtigen Arzttermin...füher ging Mum mit mir wenn ich vor etwas Angst hatte...heute bin ich alleine wenn mein Mann arbeiten muss...Sie hielt meine Hand als meine Tochter auf die Welt kam und unterstützte mich...wenn ich operiert wurde wartete sie die ganze zeit im gang im Krankenhaus

ich fühle mit dir

gruss candy :)- :)- :)- :)- :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :)* :)* :)* :)* :)*

a6ngigex61


hallo candy.ja.genauso war es bei uns auch.ich kann deinen schmerz so gut nachvollziehen.ich habe auch mums bild hier stehen und sprech täglich mit ihr.eigentlich lebe ich hier noch mit meiner mum zusammen.so schlimm es auch für uns ist,trotzdem bin ich immer froh wenn jemand mich versteht,was nach dieser zeit nicht selbstverständlich ist.deine mutter war so alt wie ich jetzt bin.viel zu jung.aber glaube mir bitte,sie sind bei uns und beschützen uns.und wenn du sehr aufmerksam bist,bemerkst du bestimmt auch ihre zeichen an dich.das ist das einzige,was mich aufrecht erhält.wenn dir danach ist,schreib ruhig,daßhat mir auch lange zeit geholfen,so gut es eben ging.

c.andyX2x509


freut mich angie!Es ist schön zu wissen das es auch andere gibt die einen verstehen.

ich habe auch ihr foto immer in reichweite.ich wünsche dir alles gute. @:) :)*

a/ngixe61


das wünsch ich dir auch.obwohl ich immer denke,daß es ja nicht wieder gut werden kann.das liegt wohl mit an meinen depressionen.ich sehe leider für mich immer nur schwarz.jetzt kommt erst mal wieder die schlimmste zeit.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH