» »

Tattoo mit Anfangsbuchstaben der Geschwister

Sopark)y+89 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich möchte mir demnächst die Anfangsbuchstaben meiner Geschwister tättowieren lassen.

Mein Bruder ist gestorben als er 1 war und meine Mama bereits mit mir schwanger war. Als ich dann ca. 1 Jahr alt war, hatte meine Mama eine Totgeburt mit meiner Schwester. Danach konnte meine Mutter leider keine Kinder mehr bekommen :-(

Auch wenn ich meinen Bruder und meine Schwester nie kennengelernt habe und keine richtige Beziehung zu Ihnen aufbauen konnte, denke ich sehr oft an sie und stelle mir vor, wie es gewesen wäre mit Ihnen aufzuwachsen. Ich habe mir, solange ich denken kann, immer Geschwister gewünscht. Ich wollte nie ein Einzelkind sein...

Was haltet Ihr von dieser Idee?

An welcher Stelle kann ich mir dieses Tattoo stechen lassen? Ich hatte schon überlegt, ob ich es mir unter dem Herzen stechen lasse. Als Symbol das sie immer bei mir sind und das ich sie nicht vergesse :)*

Achja, mein Bruder hieß Björn und meine Schwester sollte Janine heißen! Also B&J

Antworten
D}ragHonier


Du mußt tun was für DICH richtig ist ! Wenn es für dich das ist, was du brauchst dann mach es ! Da ist es absolut egal was andere darüber denken !

Ich finde es gut !

L2ady'Suxe


Ich finde die Idee rührend, wirklich.

B und J sind auch schöne Initialen.

Mir könnte dieses Tattoo auch am Handgelenk innen gefallen.

M{art8ien:chexn


Bitte, bitte versteh das auf keinen Fall falsch, ich möchte Dir raten, bevor Du die Entscheidung für diese Tätowierung triffst, einmal ganz tief in Dich hineinzuhorchen, ob diese Gefühle Deinen Geschwistern gegenüber wirklich von Dir empfunden werden, oder ob Deine Mutter so viel von ihnen erzählt hat und so viele ihrer eigenen Trauergefühle in Dich als Tochter transportiert hat, dass Du quasi die Trauergefühle Deiner Mutter übernommen hast und als jetzt eigene empfindest (darüber könntest Du, wenn Du wolltest, unter dem Stichwort "transgenerationale Weitergabe" nachlesen).

YrElepctrxa


Ob du das wirklich willst kann ich dir nicht sagen, ich würde einfach an deiner Stelle einige Monate warten, wenn du in einem halben Jahr immernoch dieses Tattoo möchtest, dann ist es wohl gut.

Einfach von einem rein ästhetischen Aspekt her finde ich J&B schöner als B&J weil bei ersterem die zwei senkrechten Balken das & rahmen und danach offen zu den Seiten auslaufen. B&J wirkt etwas eckig.

a'.xfisxh


Ich würde die Reihenfolge J&B vorziehen, weil BJ, wenn als Abkürung verstanden, ja doch eine Vielzahl von unterschiedlichen Auflösungen hat, die man vielleicht nicht damit assoziiert haben möchte.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH