» »

Ich halte den Schmerz nicht aus

d{esctinyr1v8x07


plötzlich ist sie wieder da.. die trauer.. so schlimm, als hätte ich grade erst erfahren, das sie gestorben ist.. :°( :°( :°( :°( ich glaub ich habs einfach einfach eine zeit lang verdrängt.. wie soll man damit leben können, einen geliebten menschen NIE WIEDER zu sehen? das geht garnicht :°( :°( :°( :°( :°( :°(

G'raduw2oxlf


@ destiny1807

hallo und ganz viel :)* :)* :)* :)- :°_

was dir derzeit widerfährt ist völlig normal und es macht jeder mensch mehr oder weniger durch. mal bist du weit weg von der traurigkeit, denkst vielleicht gerade nicht daran und dann ist sie plötzlich wieder da. völlig normal und wie gesagt bei jedem anders. lebe sie bewusst aus deine trauer, aber lasse dich nicht zu tief hineinfallen, das du am ende nicht mehr aus deinem derzeitigen gefühlstal nicht mehr rauskommst. wichtig ist, das du bei aller trauer dein eigenes leben nicht aus den augen lässt, denn das hätte deine oma sicherlich nicht gewollt. :°_

und den geliebten mensch sieht man immer wieder mit dem herzen, wo er bleibt und wo er nicht vergessen wird.

liebe grüße Grauwolf

deesti@ny180x7


:°( :°( :°( :°( :)_ :)_ danke grauwolf

GsraWuwxolf


@ destiny1807

kein problem, kann mich gut in deine derzeitige gefühlslage reinversetzen. ;-) :°_ @:)

TIestxAxRHP


Hallo Destiny,

heut ists wieder schlimm? :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_

Fühl dich gedrückt, ich verstehs gut :)z :)z

wie schafft mans, ohne einen lieben Menschen weiterzuleben, und sieht ihn NIE wieder?

Als mein Vater starb, war ich so geschockt, dass ich dachte:

alles nur ein Trick >:( Er hat in Wirklichkeit die Schnauze voll gehabt und hat sich abgesetzt, und damit wir nicht merken, das er abgehaun ist, hats Mutter so eingefädelt, dass wir denken, er sei gestorben :-o :-o

Aber als meine Mutter monatelang nicht mehr so wurde,

wie sie mal war und auch kein evtl. neuer Hausfreund auftauchte, dämmerte es mir langsam.

Ich kann mich erst ab da nur halbwegs wieder an irgendwas erinnern, ich hab 3 Monate unter Schock wie in Trance für mich hingedämmert und -funktioniert.

Klar war das eine fixe Idee, ich hatte schliesslich selbst gesehen, dass er todkrank war!

Tja und als ich dann gewissermassen "aufwachte"., war er schon viele Monate nicht mehr da...

ich musste mich damit abfinden und dachte: hm, gehts jetzt eben auf diese Art weiter... ":/ :°( :-| ??? %:| %:| %:| Das war eine schreckliche Zeit, es bleibt einem nicht viel anderes übrig, als nach sich und nach damit bekannt zu machen, wie es ist.

Lass dir Zeit, hab Geduld mit dir selber. Es ist wirklich verdammt schwer :)z :)_ :)_ .

aber man schafft es, glaubs mir!!

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

dkestigny180x7


heute lasse ich mir mein 2. tatto stechen. mein 1. war ein delfin. dieses wird ein engel zum andenken an oma die engel liebte. ich will noch irgendwas drunter schreiben, dachte erst an den todestag oder RIP. aber irgendwie isses das noch nich 100%.. fällt euch was ein? sollte auch nur ein ganz kurzer text sein weils aufm unterarm kommt.. ":/

T{estAxRHP


Hi Destiny,

ich glaub, ein Engel reicht... :)-

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

dUestiny1x807


habs gemacht :-D

guuuck:

[[http://s14.directupload.net/file/d/3287/m5vvsmtu_jpg.htm]]

x:) x:) x:) für omi x:) x:) x:)

bin so stolz, ist zwar schon mein 2. aber trotzdem.. ist auf der innenseite vom unterarm, direkt überm handgelenk :-D

t+igezrgirxl20


sehr schön!!! :)^ :)^ :)^

T*estwARxHP


Schön ist der :)z :)z :-) find ich auch!

Ich glaube, ich würd mir, wenn ich sowas für meine liebe Tänti machen lassen würd, Klaviernoten stechen lassen. Die Anfangstakte ihres Lieblingsliedes, ein klassisches Stück von Franz Liszt.

Text würde ich dazu nicht stechen lassen, Musik spricht für sich, und ich finde, Engel tun das auch :)z . Es gibt nun mal Gebete, die sich nicht in Worte fassen lassen. Für den Engel würd ich höchstens noch eine kleine Rose dazu machen lassen, die neben ihm liegt. :)_

s*chaxfi


Das ist schööööööööön :)z Da hast Du immer noch eine Erinnerung :)z

dmestiKnyl18x07


hallo ihr lieben.

im moment gehts mir ganz okay. habe seit vier tagen jede nacht ein und den selben traum. meine oma ist da und sagt, es geht ihr gut und das sie möchte, das ich mein leben lebe.. ich wache zwar immer heulend auf, aber seitdem gehts mir am tag besser..

morgen gehen mein kleiner und ich schwimmen, mit oma und freunden.

es gibt natürlich auch noch heultage, aber inzwischen lebe ich sie dann auch ganz bewusst aus (samstag erst wieder rotz und wasser in einer karaoke bar geheult) und es war mir nicht peinlich o:) am donnerstag ist sie schon einen monat fort.. mir kommt soo seehr viel länger vor :°( :)-

ohne euch hätte ich das niemals geschafft :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ x:) x:) x:) x:) x:) x:) x:)

ich melde mich wieder.

fühlt euch umarmt :)_ :)_ :)_ :)_ x:) x:) x:) x:)

TVestOARxHP


@ destiny

Das ist wieder ein SEHR guter Traum, du machst dich :)z :)_ :)_ :)_ !

Es wird schon besser, auch wenn du mal einen Heultag hast. Das ist der Anfang :)- :)* :)* :)* !

Du bist genau auf dem richtigen WEG :)* :)* :)* @:) @:) :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

*:) *:)

sVc2haKfi


:)^ :)* :)_

d5estiny~1"807


heute bist du einen monat fort.. mir kommts vor, als wärst du schon ein jahr weg.. du fehlst mir immernoch sooo sehr. :°( :°( :°(

ich liebe dich oma. für immer :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)-

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH