» »

Sterbeprozess bei beatmeten Menschen?

bnin9bxin


Vermutlich wird es normal ablaufen. Sein Zustand dämmert immer mehr ein. Irgendwann schlägt zwar noch das Herz und er atmet, aber bewußt mitbekommen wird er nichts mehr. Wenn er die Pflegekraft schon nicht mehr erkennt, wird er das schlimmste vielleicht schon hinter sich haben.

Ltischpenoswexlt


Am 11.3.14 um 3 Uhr morgens ist er für immer eingeschlafen :)-

m2auxma


Keine Ahnung ob man das jetzt vergleichen kann.

Bei meiner Ma war es so, das sie eh schon im künstlichen Koma lag.

sie war schwer herzkrank, hatte ständig wasser in der Lunge, ihre Organe wurden nicht mehr durchblutet, sie mußte an die Dyalyse wegen Nierenversgen, sprich eigentlich haben alle Organe versagt.

Wie lange sie mit Medikamenten diesen Zustand noch überlebt hätte weiß keiner, noch dazu sie auch einen Herzschrittmacher hatte.

Jedenfalls haben wir auf ihren Wunsch hin ( zum Glück war der bekannt ) sämtliche Medikamnte eingestellt.

Das einzige was sie bekam war Sauerstoff, damit sie nicht mit Erstickungsanfällen kämpfen muß und zu wenig Luft hat, und Schmerzmittel.

Der Defi ist aber immer wieder angesrungen wenn ihr Herz aufhähren wollte zu schlagen.

Wir waren alle bei Ihr, und haben dann auch durchgekriegt das der Defi abgestellt wir damit sie sterben kann.

Es hat 10 Stunden gedauert bis sie entlich ihre letzte Reise antreten konnte, aber sie sah dabei entspannt aus.

Reden konten wir ja nicht mit ihr in dem Sinne das sie uns antwortet, aber wir haben gemerkt das sie ruhig war, weil wir bei ihr waren , ihre hand gehalten haben, über früher mit ihr gesprochen haben.

Wir haben schöne erlebnisse ausgetauscht, konnten sogar am Sterbebett über das ein oder andere von früher lachen.

m^au_ma


@Lischenswelt

Mein herzlichsten Beileid :)- :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH