» »

Vorbei - schwerer Schlaganfall mitten in der Nacht

dHiXsta_nmce 1


Danke Lupina. :)_ :)*

Hmasenhreixch


Liebe distance,

es tut mir so leid - und mir fehlen echt die Worte!!! :-o - das mit der Kamera........... :|N :|N :|N

Ich möchte Dich jetzt einfach mal in den Arm nehmen und wortlos halten..... :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_

Ich hoffe inständig, dass Du noch andere Fotos hast - obwohl ja gerade DIESE eine ganz besondere Bedeutung haben..........gerade Erinnerungen sind doch so wichtig...........

Aber Du hast Dein Gedächtnis noch - da sind ALLE Erinnerungen drin - und DIE kann Dir niemand wegschmeißen!!!!!!! :)_ :)_ :)_

Ich verstehe Dich, und Du darfst auch Zweifel haben - und hab keine Angst, Du bist NICHT naiv!!!!!!!!!!!!! - Im Gegenteil - Du bist SEHR SEHR wertvoll!!!!! :)z :)_

Ja, durch solche Gespräche wird man hin-und hergerissen, und man weiß nicht mehr was man denken oder glauben soll.........ABER: Nach allem was Du hier uns von Deinem Schatz geschrieben hast, wäre er Dir IMMER treu zur Seite gestanden, er wäre IMMER zu Dir gestanden und NICHT zu seiner Mutter, das glaub ich ganz fest!!!!!

BITTE, lass Dir dieses Bild von ihm nicht kaputt machen, da hat die Betreuerin ganz sicher NICHT recht!!!!

Lass Dir dieses heilige Andenken an ihn von ihr nicht zerstören - DU weißt es besser, Ihr hattet doch so eine innige Zeit miteinander, bitte halte daran fest, unerschütterlich - genauso war doch Eure Liebe und Treue zueinander - unerschütterlich!!!!

Vielleicht könntest Du diese Zeit um Deinen Geburtstag herum auch nützen zum Erinnerungen sammeln und aufschreiben, denke an die schönen, innigen Stunden und schreibe, und sammle die Fotos die Du bei Dir hast - aber nur soweit, wie Du es bis jetzt überhaupt vermagst - denn ich weiß aus eigener Erfahrung, wie schmerzhaft auch solch ein Aufschreiben sein kann - es dauert immer sehr sehr lang, bis ich solch eine Erinnerungsgeschichte (letztens wieder einer unserer kleinen vierbeinigen Hausgenossen) fertig gestellt habe - aber hinterher bin ich sehr dankbar, dass ich all die schönen Stunden zu Papier gebracht habe, und wenn ich später darin lese, wird mir ganz warm ums Herz.

Du willst Dir doch einen neuen Schreibtisch kaufen - da hättest Du gleich schon eine wundervolle Beschäftigung, wie Du ihn einweihen könntest, mit dem Beginn EURER gemeinsamen Geschichte! @:)

Und: Gönne Dir auch was Gutes und Schönes - denn das braucht Deine Seele jetzt!!! @:) @:) @:) :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Ganz ganz viel Kraft - und wir SIND DA!!!!! :°_ :°_ :)* :)*

dEi?stancxe 1


:)_ Danke Hasenreich.

C6omraxn


Hallo distance!

Ich wollte dich darauf aufmerksam machen, dass dieser Tage schönes Wetter ist. Du weißt sicher, dass die Nächte in der Dunkelheit und ohne Ablenkung immer die schlimmsten Zeiten sind. Sonne tut gut. Geh raus und lass dir die Sonne ins Gesicht scheinen und deinen Körper wärmen. Vielleicht gibt es einen schönen Ort, wo du dich aufhalten kannst, und wo auch viel Leben ist. Ich würde jetzt keine einsamen Orte aufsuchen. Du hast letztens so treffend festgestellt, dass doch alles weiter seinen Lauf nimmt, auch wenn man weg ist. Genauso ist es. Alle gehen ihren individuellen Dingen nach, die Flüsse führen weiter Wasser, als würde es nie aufhören. Du musst nur noch ein Teil davon werden. Also nutz das Wochenende, nimm so viel Sonne auf, und sie wird auch dein Herz erreichen. Vielleicht strahlt ja irgendwo dein Hasi mit durch sie. Licht ist etwas Wunderbares, und die Welt sieht so weit, schön und sorgenfrei aus.

Ich wünsche dir daher ein wunderschönes Wochenende! Da ich ja auch wegen einem Krankheits- und Todesfall einen furchtbaren Sommer hatte, wünsche ich es einfach uns beiden. Holen wir nach, was uns im Sommer nicht gegönnt war. Also ab nach draußen :)* :)_

dWist6ancxe 1


Ich wünsche dir daher ein wunderschönes Wochenende! Da ich ja auch wegen einem Krankheits- und Todesfall einen furchtbaren Sommer hatte, wünsche ich es einfach uns beiden. Holen wir nach, was uns im Sommer nicht gegönnt war. Also ab nach draußen :)* :)_

Comran

Ich danke dir. Ich schicke dir auch ganz viele :)* :)* :)* :)*

:)_

d+istGancex 1


Heute wäre ich für 1 Woche zu meinem Schatz gefahren. Diese Zeit macht mich mürbe und ich kann an nichts anderes mehr denken. Seit 7 Jahren gab es dieses Ritual. Und es war immer sehr schön für mich.

Aber ich merke auch, dass der Abstand Einfluß nimmt und es alles so weit weg ist.

OT:

Hasi, ich wäre jetzt gerne bei dir. Wir haben meinen Geburtstag immer so begangen, wie ich es wollte und du hast deinen Beitrag dazu geliefert. Dafür danke ich dir. Es war immer für mich was ganz Besonderes. Du warst besonders. Und der so von mir gehasste Tag war einfach nur ein Tag mit dir (und mit deiner Mutter :-( ). Aber es war trotzdem schön. Danke für die letzten meiner Tage. Nun bist du nicht mehr und ich werde auch meinen Geburtstag nicht mehr leben wollen. Es ist einfach ein Tag wie jeder andere. Mit dir war es schön, nun nicht mehr.

Ich leide unendlich und denke diese Tage permanent an das, was wir zusammen erleben durften. Ich danke dir für all das, was du mir geschenkt hast. Auch für deine Liebe zu mir bin ich unendlich dankbar. Denn es war besonders.

Du hast dich immer wieder aufgerafft und gekämpft. Hast mir nie deine Schwächen gezeigt. Warst immer der Starke. Dafür danke ich dir. Ich habe es gewußt, es mitgelebt und habe aber auch auf dich Rücksicht genommen.

Unser letzter Ausflug. In einem Ort mit einer Burg. Du hast mich gefahren. Wir ausgestiegen sind und wollten die Burg erklimmen..... was für dich unmöglich war. Ich habe es gewußt. Und ich konnte dich überreden, dass nicht zu tun. Wir waren dann in einem sehr romantischen Cafe. Und ich sehe dich heute noch vor Augen, wir du den Hügel hinauf zu diesem Cafe erkämpft hast. Und das Bild werde ich nie vergessen. Es war das letzte gemeinsame Schöne, was wir beide hatten. Du hast den Berg hinauf nicht geschafft und ich mußte dir helfen..... Das wolltest du nicht. Wir haben aber dann doch noch eine schöne kurzweilige Zeit dort miteinander gehabt. Das war das Letzte was ich mir dir erlebt habe.

Dann kam meine Abreise. Und ich habe komischerweise nicht mehr aus meinem Auto gewunken. Das habe ich immer getan. Diesmal nicht. Irgendwie hatte ich ein komisches Gefühl. Ich habe dich noch gesehen, aber ich habe mich nicht verabschiedet.... Du hast mir aus dem Fenster heraus gewunken..... lange..... gewunken.... lange..... als ob du was wußtest..... :°(

Danach kam nichts mehr und du bist ins Koma gefallen.

Heul :°(

Wollte nur mal meinen Gefühlsstatus niederschreiben. Ihr müßt nicht reagieren. Alles gut. :)_ *:)

dLisYtanXce 1


Nur für dich mein Schatz:

[[http://www.youtube.com/watch?v=QlWurh-phZo]]

Ildiue

aFngi%e61


das hast du schön geschrieben.behalte alles in deinem herzen in erinnerung.das kan dir keiner mehr nehmen.die schönen erinerungen.vielleicht fällt dir irgendwas ein,was du den tag tun könntest.an einen see fahren,etwas was du an deinem geburtstag jetzt immer machen könntest.nur du,mit ihm n deinem herzen.denn egal wo du bist und was du machst,er wir bei dir sein.du bist nie mehr allein.ich weiß,das alles ersetzt dir die direkte gegenwart deines geliebten menschen nicht.aber dort wo du ihn bei dir haben möchtest,ist er mit dir.nun liegt es an dir aus diesem tag für euch was schönes zu machen.ich wünsche dir weiterhin viel kraft.

Dbie SRehe;rTixn


Ich fühle mich zwar erwachsen und autonom, aber wenn ich meine Beiträge hier lese, fühle ich mich sehr naiv...

distance, lass dich jetzt nicht noch im nachhinein klein machen! du bist erwachsen und autonom – und verletzlich! und du bist nicht naiv, sondern gehst unbefangen auf die menschen zu, weil du einfach an das gute in jedem glaubst!

d$istanxce 1


Danke ihr beiden.

Tut einfach gut hier immer wieder zu lesen.

:)_ :)_

d_ist{ancek 1


Fazit des heutigen Tages ohne dich mein Schatz.

Ich habe diesen Tag verdammmmmt. Ohne dich wollte ich ihn nicht mehr er- durchleben. Nun ist er fast vorbei und ich habe es überlebt. Aber DU warst ganz oft heute bei mir. Es war eigentlich ein Tag, wie jeder andere. Weil ich diese Geburtstage sowieso noch nie mochte. Ich will keine Aufmerksamkeit. Ich habe deine Aktionen zu meinem diesen Tag immer erduldet. Weil es dir wichtig war und ich erstmalig begriffen habe, dass man auch diese Tage positiv verleben kann. Das hast DU mir gezeigt. Danke mein Schatz.

Nun geht der – mein Tag – zuende. Es war eigentlich wie immer. Nichts passierte und alles funktionierte wie immer.- Aber du hast gefehlt. Du warst nicht da. Du hast mir nicht gratuliert. Obwohl ich das nie wollte. Gratulation zum Altwerden ist nicht meine Liga.

Ich mußte meinen so diesen gehassten Tag ohne dich verleben. In Erinnerung an die letzten so schönen Jahre. Aber ich überlebe diesen heute auch noch und vllt. auch noch ganz viele danach. Denn ich will leben und kämpfen. Und ich will dich als Vorbild behalten. Der, der immer gekämpft hat und nie aufgegeben hat. Der immer motiviert war und Jahre geplant hat mit uns...... Und nun ist alles vorbei. Aus und vorbei und du sagst nichts mehr...... Ich stehe da und weiss nicht weiter....

Und wenn ich DAS alles lese, was ich hier schreibe, dann ist es mir peinlich. Denn ganz oft widersprüchlich und naiv. Aber SO bin ich eben. Naiv und dumm. Und das Leben bestraft mich dafür. Aber trotzdem werde ich mich nicht ändern können. Und ich werde vermutl. weiterhin verletzt werden, aber auch gut. Denn nicht ich bin das Opfer, denn..... :)*

Respekt für alles und vor allem ZUHÖREN und erst dann urteilen....

Schön, dass ihr da seid und lest. Ich empfinde Glück. x:) x:) x:) x:) x:) x:)

CAomraxn


Ich empfinde Glück. x:) x:) x:) x:) x:) x:)

Das hat man in den letzten Monaten von dir nicht gehört. Du siehst, es tut sich was. Und diesen Tag hast du überstanden, obwohl du so viel Angst davor hattest.

Und was das Verletzt-werden betrifft: das Leben straft niemanden, es hat kein Bewusstsein. Du darfst aber nicht erwarten, dass du sowieso verletzt wirst, sonst wirst du Dinge genau in diese Richtung interpretieren, obwohl sie vielleicht gar nicht so sind. Dein Platz im Leben muss nur noch ohne deinen Hasi neu eingerichtet werden, aber das schaffst du schon. @:) :)*

d@istkanWcex 1


:)_

a$ngihe61


schön,daß du deinen tag überstanden hast.wieder ein schritt.tag für tag,schritt für schritt.

dZist9ancex 1


*:) :)_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH