» »

Vorbei - schwerer Schlaganfall mitten in der Nacht

dHistawncex 1


Danke Shmi,

ja, das war eine ganz schlimme Erfahrung. Man geht ja davon aus, dass man im Krankenhaus sicher ist und so schnell nichts passieren kann. Hinzu kommt, dass mein Freund ja erst 46 Jahre alt war. :°(

Auch von mir mein herzliches Beileid. :°_

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Schön finde ich, dass seine Tochter immernoch Kontakt zu mir sucht. Wir schreiben uns oft über WhatsApp. Somit bin ich nicht ganz raus.....

d>ist!ancte* 1


:°(

Oh Hasi, es hört einfach nicht auf. Ich träume von dir und mir und alles...... vorbei eben. :°(

d{isFta*nce 1


Hasi,

vor 2 Jahren haben wir uns das letzte Mal gesehen. Da hattest du Geburtstag und warst so guter Dinge in Hinsicht auf deinen Krankenhausaufenthalt. Du hast dir so viel davon versprochen. Leider ging das anders aus :°(

Ich liebe dich. Immer.

Hdgvdl :)-

a)ngiMe6x1


ich denk an dich.er wird immer bei dir sein. :)* :)* :)*

ppienkKnicox75


Liebe distance 1,

ich nehm Dich mal virtuell lieb in den Arm und schicke Dir ganz viel :)* :)*

Die, die wir lieben vergessen wir nie und wir werden sie immer vermissen. Aber sie bleiben bei uns, tief in unserem Herz sind sie da und begleiten uns ein ganzes Leben lang.

Alles Liebe

:)_ @:)

DYespqer#at"e01


Wirklich schon zwei Jahre :°_ :)* :)* :)*

d#istanZcex 1


Ich danke euch. Ja, es sind schon lange 2 Jahre. Allerdings habe ich das Gefühl, als wäre es gerade erst passiert.

:)_ :°(

E%hem5aligerD HNutzer x(#15)


Ich bin jetzt auch überrascht darüber - zwei Jahre sind es schon. :-o

Ich schaue immer mal wieder hier rein, lese mit (zugegeben, nicht alles @:)).

Ich glaube, so einen Verlust eines so nahestehenden Menschen kann man nie ganz vergessen. Man kann nur lernen damit zu leben, ihn (den Verlust) in das weitere Leben so integrieren, dass man irgendwann auch wieder glücklich (zufrieden) weiterleben kann.

Eben auf einer anderen Ebene. So wie vorher wird es wohl nie wieder werden. Aber das sollte man auch nicht versuchen anzustreben, oder? ":/

:)_ :)_

l_aserlkaxdy


Ja Wolfgang, aber dein Vater war alt und hatte sein Leben. Mein Schatz ist gerade mal 47 Jahre und muss nun gehen. Wo ist da die Gerechtigkteit?

Ich zweifele an allem. Es gibt keinen Gott. Es gibt nichts. Woran können wir noch glauben?

distance 1

Trotzdem trauerte Wolfgang genauso schlimm. Es ist egal, wie alt jemand ist, wenn er stirbt. Das schmälert nicht den Schmerz und man kann Trauer nicht messen, so nach dem Motto: deine war nicht so schlimm wie meine.

d!istHanc)e 1


Laserlady,

der Unterschied ist, dass Wolfgang's Mutter ein erfülltes langes Leben hatte. Mein Freund wurde nur 46 Jahre.

HTase_n4reicxh


Auch ich schaue immer wieder mal rein, ich hab Dich nicht vergessen liebe distance!! :)* :)* :)* :)*

Ich wünsch Dir ganz viel Kraft und ich denk an Dich! :)* @:)

:)- Für Dein Hasi :)-

d5istan ce x1


Hasi,

es sind nunmehr 2 Jahre. Ich versuche Abstand zu bekommen. Ich werde dir letztmalig an deinem 2. Todestag einen Strauß auf dein Grab legen lassen. Dann werde ich mich zurückziehen. Denn du bist in meinem Herzen und es bedarf keinen Blumenstrauß mehr. DU wirst immer in meinem Herzen sein und diese Blumengeschichte zu besonderen Tagen, darin sehe ich keinen Notwendigkeit mehr. Es ist nur für die anderen, die dann sehen, dass......

Es ist vorbei und du bleibst in mir. Blumen und Grab sehe ich nicht als Verbindung zwischen uns. Mein Herz gehört immer dir. Egal ob Blumen oder nicht.

Ich liebe dich immer und ewig. Und ich danke, dass ich dich kennenlernen durfte. Mit dur Zeit verbringen konnte und dich erleben durfte. Du warst meine große Liebe und wirst es immer bleiben.

Machs gut Hasi. Ich werde hier nicht mehr schreiben. Denn das Leben fordert und der Kontakt zu deiner Heimat mit all dem tut mir nicht gut. Es zieht mich runter. Aber du wirst es verstehen.

Du bleibst mir. Immer. Ich liebe dich. Immer. *:)

Dfesp/eratVex01


Ich werde hier nicht mehr schreiben.

Ich wünsche dir von Herzen alles Gute, distance, und werde trotzdem auch weiterhin oft an dich denken und hoffen, dass es dir gut geht :)*

dRist:ancxe 1


Danke. *:)

d:ista?nce 1


Ja es ist vorbei. Und ich will mich anderen Sachen widmen. Diesen Ärger mit dem Dorf dort tue ich mir nicht mehr an. Die leben dort in einer anderen Welt, die ich nicht nachvollziehen kann. Ich bin raus und mein Hasi ist in meinem Herzen und wird immer meine große und einzige Liebe sein. Mehr ist meinerseits nicht drin. Ich spiele dieses Theater nicht mehr mit. Schluss.

Iwdil

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH