» »

Ich wünsche dir eine gute Reise

Lnaylxani hat die Diskussion gestartet


Gestern Nachmittag ist der Hund meiner Schwester zu den Sternen gereist.

Er war grade erst vor wenigen Tagen 2 Jahre alt geworden. Auch wenn es nicht mein Hund war, aber ich leide dolle mit. Ich hatte ihn zusammen mit seiner Schwester mal eine Zeit lang bei mir als meine Schwester im KH war. Er war so ein lieber und witziger Kerl.

Leider hatte er aber doch kein schönes Leben, nicht das es ihm bei seiner Familie schlecht ging. Nein, er hatte Nierenprobleme, man gab ihm nur noch Monate, wenn möglich ein Jahr. Dann vor 2 Wochen hatte er einen Unfall und war danach auf einem Auge blind.

Der Arme, als wenn er nicht genug Probleme hatte.

Gestern dann passierte das unfassbare. Er sprang ihr aus dem Fenster, aus dem 4ten Stock. Der Sohn, mein Neffe saß noch daneben mit einem Freund an der PS3. Sie haben nicht bemerkt wie der Hund sich durch den Türspalt reinschlich und als sie ihn bemerkten war es zu spät, er war schon zum Fenster raus und schlitterte die Dachziegel runter.

Er war wohl sofort tod.

Was für ein schrecklicher Tod das sein muss. Sterben ist nie schön, aber was man wohl in den letzten Sekunden denkt wenn man merkt man fällt? Daran muss ich ständig denken, was er in diesem Moment wohl gedacht, gefühlt hat. Das zerbricht einen wahrlich das Herz.

Die Kinder und meine Schwester waren bzw. sind natürlich total fertig. Besonders mein Neffe der das Gefühl hat Schuld zu sein. Doch das hat er nicht. Das war einfach ein schrecklicher Unfall!

Meinem Sohn habe ich es noch nicht erzählt. Er ist fast 4 und hat so gerne mit ihm gespielt als er hier wohnte. Aber er hat morgen eine Feier und ich möchte das er sie Sorgenfrei genießen kann. Also rede ich erst danach mit ihm.

Kleiner Mann, ich hoffe du hattest eine gute Reise zu den Sternen. Warte dort auf deine Geschwister und beschütze sie bis dahin gut!

Antworten
T~anjam2808


Oh gott,das tut mir selber leid.

Ein paar sekunden und man paßt nicht auf.

Jch habe auch einen Hund.Ich habe auch schon an die Zeit ohne sie gedacht.Hunde sind ganz besondere Tiere.Sie sind Familienmitglieder.Mein Hund wäre heute bei grün fast überfahren worden......

Dort oben trifft er bestimmt andere Hunde die auch in seinem Alter sind.Dann ist er dort oben nicht so alleine.

Kleiner Kerl,komme gut über die Regenbogenbrücke :)_ :)-

T$aenjaq2808


Das sollte jetzt kein Vorwurf sein.....wollte nur damit sagen.....Tiere sind so unberechenbar....das habe ich heute gesehen........

sYchn?eckex1985


Gute Reise, kleine Schnuffelnase :)* :)- :)- :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH