» »

Nach 3 Jahren immer noch nicht verkraftet...

Lsuca.xP hat die Diskussion gestartet


Hallo,

mein Name ist Luca. Ich bin am 17.05, 18 Jahre alt geworden.

Vielleicht sagt ihnen der Name Amanda Todd etwas. Amanda Todd war ein sehr hübschen und talentiertes Mädchen. Leider

begann sie suizid, nachdem sie Jahrelang gemobbt und geschlagen wurde. Sie wohnte in Kanada (Vancouver).

Ich fange einfach mal mit meiner "Geschichte" an.

Vor gut 3 Jahren wurde ich auf ein Video von Amanda fündig, indem sie ihre Geschichte erzählt, wie es zum Mobbing gekommen ist. Video: My story: Struggling, bullying, suicide, self harm

Dies konnte ich natürlich nicht auf mir sitzen lassen. Aus diesem Grund schrieb ich sofort einen Kommentar, dass es mir auch mal sehr schlecht ging, als mein Vater vor nicht als zu langer Zeit von uns ging... Ich wurde selbst gemobbt. Geschlagen zum Glück nicht. Außerdem schrieb ich, dass sie noch so Jung ist und ihr ganzes Leben noch vor sich hat. Das sie mal hübsche Kinder kriegen würde und sehr glücklich verheiratet sein wird. Zum Schluss schrieb ich meine Kontakt Daten in den Kommentar (Facebook Name). Die Kommunikation war kein Problem, da ich in Englisch ein guter Schüler bin. Kurze Zeit später hat sie mich als Freund hinzugefügt. Wir schrieben und lernten uns kennen. Jedes mal wenn wir schrieben, fragte ich sie wie ihr Tag war. Leider war sie nach der Schule immer traurig und komplett eingeschüchtert. Nach knapp 2 Wochen, hat sie sich getraut, sie schrieb mir, dass sie mit mir bei Facebook per facecam chatten möchte. Natürlich war ich sehr Glücklich darüber und das denke ich mir, hat man mir auch angesehen ;-D. Wir haben sehr viel darüber geredet, dass es in der Zukunft besser bei ihr Aussehen würde. Die Zeit verlief wie noch nie... Es kam sogar sogar so weit, dass wir viel darüber geredet haben uns zu treffen und vorhaben, vieles zu unternehmen. Doch es kam alles anders... Sie wurde sehr hart in der Schule zusammengeschlagen. (Hat mir die Mutter erzählt, mir der Ich immer noch Kontakt habe) Ich habe mir natürlich sehr viele Sorgen gemacht. Außerdem hat sie versucht sich wieder umzubringen, indem sie zum zweiten mal Blei Mittel trank. Ich hörte Wochen nichts mehr von ihr. Mir ging es zu der Zeit selber etwas schlechter. Die Noten haben nicht gestimmt, meine Freundin hatte Schluss gemacht und zudem kam noch der Vorfall mit Amanda... Es kam wie es kommen musste :-( Am 11.10.12 schrieb mir die Mutter von Amanda, dass sie suizid begannen hat. Ich war sehr traurig darüber, die Noten waren schlecht, ich hatte keine Freunde und Amanda war von uns gegangen. Gleichzeitig kamen mir die Gefühle von meinem Vater wieder hoch :-( Wir hatte so guten Kontakt, ihr ging es wieder einigermaßen besser... Klar ich habe sie außer der Facecam nicht gesehen und trotzdem hatten wir nach so kurzer Zeit so eine feste Verbindung zueinander. Und nun war sie fort...

... 2015, knapp 3 Jahre später und ich habe es immer noch nicht verkraftet. Ich weine sehr wegen Amanda und meinem Vater.

Zudem ist das Video noch auf Youtube zudem ich sie angeschrieben habe. Es macht mich einfach nur noch fertig zu sehen wie

sie gelebt hat. Damals konnte ich das alles noch nicht realisieren, doch jetzt wurde mit einiges klar. Über den Täter, der alles angefangen hatte mit den Bild von den Brüsten, weiß ich bis heute nichts.

Danke, dass Sie sich alles durchgelesen haben!

Es tut gut einfach mal alles raus zu lassen und über meine Probleme zu schreiben.

Antworten
P{lüscZhbi!exst


Ich schicke dir ein :)*

E.hemalig]er Nutezer (G#52x8611)


Hallo Luca!

Sag mal: kannst du mit jemandem im realen Leben darüber reden?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH