» »

Hängende Haut sobald man abgenommen hat

D%ilaCra1234 hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich bin w/18 bin 1.80 m groß und wiege 96kg. Ich möchte 25kg abnehmen und workouts zu machen, aber ich habe Angst dass ich am Ende hängende Haut bekomme. Kann ich das irgendwie verhindern? :-(

Antworten
ONrangeC6anyTon


Langsam abnehmen, viel Krafttraining.....das sollte normalerweise reichen. Sooooviel Gewicht wirst du ja nicht verlieren müssen.

T6sl_lurkNaxs


Versuchss mit Muskelaufbau, dadurch wirst du mit langsam abnehmen und die Haut wird gestrafft bzw bleibt zu einem gewissen Teil ausgefüllt ( langsam abnehmen damis sich die Haut etwas anpassen kann)

P/acoxn


In deinem Alter sollte das noch machbar sein und die Haut bzw. Bindegewebe sollte es ausgleichen können. 96kg auf 1,80 sind jetzt nicht übermäßig viel, da sehe ich schon gute Chancen es hinzubekommen ohne die Haut ausgeleiert zurückzulassen.

Langsam abnehmen, eher langfristiges Ziel setzen damit sich die Haut auch daran anpassen kann. Wenn du Muskeln aufbauen kannst mache es, dann wirkt es ein wenig den Fettverlust entgegen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Übergewicht oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Magen und Darm · Schönheit und Wohlfühlen · Suchtprobleme · Unter­gewicht


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH