» »

Essen soviel ich will, nehme nicht zu

Jx_B


Ja leider geht es mir genauso . Bin 51 Jahre und 155 groß . Wiege immer 50 Kilo .

Nein, es ist bei dir nicht genauso. Dein Gewicht ist nämlich ganz normal. Wenn dich da etwas stört, dann ist das eher eine Wahrnehmungsstörung.

cfoli6flor


Ich bin 1,65 m, 49 Jahre und wiege seit ich ca. 16,17 Jahre alt bin um die 50 Kilo. Ich finde mich in keinster Weise mager, sondern einfach nur schlank ;-D . Und ich danke jeden Tag dem Herrgott (oder meinen Genen) dafür, wenn ich sehe, welche Mengen ich essen kann, ohne zuzunehmen im Vergleich mit anderen, die ständig drauf achten müssen, was und wie viel sie essen, weil sie sonst zu dick werden.

Klar gabs manchmal Sprüche wie "Wenn du duschst, musst du doch von Tropfen zu Tropfen springen" oder "an dir ist ja nix dran", hat mich aber nie gestört. Ich weiß, dass ich mehr als genug esse und viele von denen, die das gesagt haben, waren einfach nur neidisch ;-) .

Mowa

und ich habe das Gefühl das sich mein hintern auch verabschiedet .

Das ist das Einzige, was mich stört, mein Hintern war früher auch mal ne Etage weiter oben :°( . Liegt aber vermutlich einfach an unserem fortgeschritten Alter :)_ ;-D .

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Untergewicht oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Magen und Darm · Schönheit und Wohlfühlen · Suchtprobleme · Übergewicht


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH