» »

Beule über Penis (rechts oben)

K<iokix85 hat die Diskussion gestartet


Hi!

Habe neuerdings eine mittelgroße Beule über meinem Penis.

Wenn ich aufstehe ist sie kaum zu sehen. Aber im laufe des Tages wird sie größer.

Einen Schmerz beim draufdrücken gibt es nicht wirklich.

Die Beule ist auch nicht unangenehm, aber halt da.

Was kann das sein?

Was kann ich tun damit sie weggeht?

Antworten
K/ikiw8x5


Hat denn keiner eine Idee?

s;paxrk


meinst du

mit "über dem Penis" den Bereich der Leiste? Vielleicht ein Leistenbruch?

Aber wofür gibts Ärzte!

K-ikei8x5


Ähhm die Beule ist noch im Bereich der Schamhaare.

Direkt rechts über der Peniswurzel.

c<hristBiaSn8x2


Ein Leistenbruch hat Zeit (wenn es denn einer ist, aber es hört sich ja danach an). Manche lassen das ihr ganzes Leben nicht operieren. Aber ich würd trotzdem zum Arzt gehen, sowas kann man per Ferndiagnose nie genau sagen. Es könnte schliesslich auch z.B. eine Thrombose sein und damit wäre gar nicht zu spassen, denn die ist als Notfall einzustufen und sofort zu behandeln.

Knik+i885


Aber bei einer Trombose würde ich doch zumindest irgendwelche Schmerzen erleiden oder nicht?

Meine Sschwester hatte mal eine Trombose und das war ganz schön übel.

Außerdem verschlimmerst sich da auch nix.

Es bleibt gleich und tut nicht weh.

OZceanx_16


Mein Vater hat schon seit 10 Jahren einen Leistenbruch ! :-| Also keine Sorge hast en bissl Zeit noch :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH