» »

Braune Flüssigkeit im Sperma?

F~aletBNxO1 hat die Diskussion gestartet


Hallo ich bauch dringend euren Rat!!!

ich habe seit gestern eine Braune Flüssigkeit in meinem Sperma. Es ist braun nicht rot. Es tut auch nicht weh beim Ejakulieren oder sonst was. es ist alles wie vorher nur das da jetzt was braunes dabei ist. bitte helf mir weiter :-(

danke

Antworten
FFale)tNO1


und es ist auch nur so zu sagen beim ersten mal abspritzen so was braunes dabei. danach nicht mehr!

wPorkexr


seit wann ist das so? Nimmst du irgendwelche Nahrungsergänzungspräparate oder potenzfördernde Mittel ein?

Fkale;tgNO1


also das ist seit gestern. also nicht lange. ich habe solche tabletten zum muskelaufbau aber hab die seit tagen nicht mehr genommen. glaub auch nicht das es daran liegt. potentzfördernde mittel hab ich auch keine da ich eine sehr gute potenz habe. wie gesagt keine schmerzen rein garnichts...nur das dieses braune zeug dabei ist sonst nix ???

w]orkxer


Mach einen Termin beim Urologen und lass dich untersuchen, das ist das einzige Seriöse was ich dir raten kann. Trotzdem, sollten in den Muskelpräparaten Testosteron bildende Substanzen enthalten sein, dann tippe ich mal ganz scharf darauf.

Du kannst mal die Tabletten über längere Zeit absetzen und beobachten was wird, aber geh lieber auf Nummer sicher und lass dich beim Urologen checken und erzähl ihm von den Muskelpillen.

Machs gut :)^

F$alXetNO1


naja in den tabletten ist Creatin drin?!?!?!?! keine ahnung ob es davon kommen kann. weil wie gesagt es war von heut auf morgen da......wäre nett wenn noch jemand anders mir hier schreiben könnte. aber danke @ worker.

u9rorke*x


Auch "altes" Blut kann "braun" erscheinen. Da es am Anfang der Ejakulation austritt spricht das für eine Blutung im Bereich der Samenblase/Prostata.

Das solltest Du ärztlich abklären lassen. Ernsthafte Erkrankungen sind in jungen Jahren selten und oft hat die Hämatospermie überhaupt keine feststellbare Ursache und verschwindet wieder (kann aber lange dauern).

Trotzdem solltes Du Entzündungen oder seltene ernstere Erkrankungen ausschließen lassen.

LG

reX

sTupe6rgxlue


braune flussigkeit im sperma

ich habe das selbe problem wie der falet

waer nett wenn mir jemand sagen koennte,oder besser gesagt,waer nett wenn mir der falet sagen koennte was bei ihm

das problem verursacht hat und um was fuer eine erscheinung es sich ueberhaupt handelt

danke im vorraus

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH