» »

Frage zur Varikozele !

cjomm^ancder-kxeen hat die Diskussion gestartet


Hallo erst mal, bin neu hier, hab mich eingednlich nur wegen diesem prob angemeldet.

Also zu den Fakten:

Ich bin 16 Jahre alt (hoffe das ist kein problem aber jeder hat probleme...) und habe, wie ich im internet recherchiert habe eine

varikozele... ja... also das sieht man besonders wenns warm ist, dann sind die krampfadern besonders zu sehen und der hoden hängt tiefer(es ist schon ein geflecht aus krampfadern).

Ich habe keine schmerzen und der linke hoden ist nicht kleiner (was ein zeichen für rückbildung wäre, weil er zu warm ist... (?))

Wie es dazu kahm kann ich vllt noch folgendes sagen:

ich bin früher einmal mit dem fahrrad gestürtzt, also zu stark vorne gebremst, und habe mir links neben dem penis richtung hoden mir den lenker reingehämmert(schmerzen waren nicht sooo schlimm)...

dann war da ein bluterguss zu sehen, aber kann mich auch nimmer dran errinnern.

Kann es daher kommen? oder ist das eine schwäche irgendeiner klappe?

So nun eure meinung ist gefragt...

Und die fragen wären zu beantworten(soweit das möglich ist)

Ist es sehr gefährlich??(wegen unfruchtbarkeit)

Denn der rechte hoden ist ja noch intakt...(also geht wie ne 1)

Dann wie das so ist mit freundin, das ist doch bestimmt net so toll für diese... |-o...

Und vorallem, sollte ich es machen lassen, was ist es für ein aufwand, wie lange bleibe ich im krankenhaus etc...

und noch eine frage vorweg:

wie ist das, ich fühl mich da ein bisschen komisch mit meinen eltern drüber zu reden(wahrscheinlich bei jedem in meinem alter so) und vorallem schäme ich mich, mich da von dem artzt rumgrabschen zu lassen...

wie würdet ihr da vorgehen?

Also tut mir leid für den ewig langen text , doch mein körper ist mir wichtig und ich will ja auch mal kinder haben!!!!! :D

Bitte helft mir weiter ich bin eine arme (und junge) seele in not.

Vielen lieben dank!

Gruß

Antworten
u?rourex


Bitte helft mir weiter ich bin eine arme (und junge) seele in not.

Also, wollen wir mal!

Ist es sehr gefährlich?? (wegen unfruchtbarkeit)

Denn der rechte hoden ist ja noch intakt... (also geht wie ne 1)

Schränkt die Fruchtbarkeit ein und ist eine nicht seltene Ursache für Kinderlosigkeit.

Und vorallem, sollte ich es machen lassen, was ist es für ein aufwand, wie lange bleibe ich im krankenhaus etc...

Unter der Suchfunktion findest Du sicherlich seeeehr viel hier im Forum.

Kommt auf die Art des Eingriffes an.

Zwischen ambulant und 3 Tage - vorsichtige Schätzung.

und vorallem schäme ich mich, mich da von dem artzt rumgrabschen zu lassen...

Spätestens zur Musterung wird da ein Arzt grabschen und das feststellen und Dich weiter überweisen. Dann doch lieber gleich von selbst, oder?

Und schämen braucht man sich wirklich nicht. Der sieht in der Stunde mindestens, wenn es langt, 4 nackte zur Untersuchung. Der kennt nach 4 Monaten wahrscheinlich nichtmal mehr Dein Gesicht, wenn ihr Euch auf der Straße begegnet. (So geht´s mir auf jeden Fall, dass ich irgendwelche Leute ansprechen, die ich aber nimmer kenne)

ich fühl mich da ein bisschen komisch mit meinen eltern drüber zu reden

Kann ich immer nur sagen: Augen zu und durch.

Was für Reaktionen können einen da schon erwarten?

...außer vielleicht, dass sie gucken wollen ;-) Aber das ist dann deine Entscheidung.

Lass Dich vom Urologen untersuchen (dafür brauchst Du nur Dein Kärtchen und nicht Deine Eltern).. und das weitere kommt dann.

LG

reX

d6oer\g


Falls op...

Hi,

wenn eine op nötig wäre kann man diese im optimalsten fall abulant machen. d.h. morgens in die klinik deines vertrauens und abend wieder weg. manchmal noch eine nacht zur überwachung.

{:(

Also ab zum doc. und bis dahin nicht heiss baden!!!

Ciao Doerg

cFommand<er-keexn


wie bis dahin nicht heiss bade, ich hab das ja net seit gestern, also hab ich ja auch mal gebadet... und warum ist denn eigendlich wenn ein hoden das hat , man gleich unfruchtbar, für was hat man den 2?

Gruß

-MzocDkreattxe-


du bist mit einer varikozelenicht nicht gleich unfruchtbar,

ich lebe seit über 20 jahren mit einer varikozele dritten grades, also sehr gross.

eine op im letzten jahr hat nichts gebracht, die war ein halbes jahr fast weg, und jetzt ist sie wieder genau so gross.

trotz der 20 jahre, war ich beim test im letzten november noch zu 100 % zeugungsfähig.

die fruchtbarkeit kann aber eingeschränkt werden, bishin zu unfruchtbar, das kommt daher, dass die varikozele die hodentemperatur erhöht, undzwar im ganzen hodensack, deshalb beide hoden.

häufiges heiss baden steht allgemein in verdacht die fruchtbarkeit zu schädigen.

cpoQmmanLde+r-?kxeen


ja also 1 mal im halben jahr wird ja mal 10 min net so schlimm sein, hoff ich ???

und naja , das merkt man aber nur an einer richtigen spermaprobe oder... (denke mal ja)

und wie ist das dann bei den frauen, stört die das net, is ja schon etwas komisch o0

-gzock:ratxte-


wie ist was bei den frauen ?

was soll die stören ?

und was ist schon etwas komisch ?

e'envou>digwxeg


@commander-keen

ja also 1 mal im halben jahr wird ja mal 10 min net so schlimm sein, hoff ich ???

Ne, das ist nicht schlimm, also mach dich nicht verrückt.

Die Temperatur im Hoden sollte so 3° weniger als Körpertemperatur sein, also so 33-34°C in etwa so ca.

Und wenn das Badewasser nicht heißer war, wirds wohl kaum Probleme geben.

und naja, das merkt man aber nur an einer richtigen spermaprobe oder... (denke mal ja)

Die Fruchtbarkeit (Fertilität) erkennt man an einer richtigen Spermaprobe ;-) Gibts auch falsche Spermaproben?

Also so von außen kann mans nicht erkennen.

und wie ist das dann bei den frauen, stört die das net, is ja schon etwas komisch o0

Ich versteh die Frage nicht sooo ganz, aber ich versuch mal verschiedene Antwortweisen ;-)

Wenn eine Frau unfruchtbar ist, dann stört sie das, weil es eben ein Einschnitt in die Sexualität ist, Frau fühlt sich nicht als Frau. Und letztendlich sind es auch Versagensgefühle.

Ob es Frauen stört, wenn Mann unfruchtbar ist?

Kommt drauf an: Wenn die Frau gerne ein Kind von dem Mann hätte, gibts da wohl ein Problem.

Ob es Frauen stört, wenn Mann eine Varikozele hat?

Da ist wohl jede Frau anders, andere störts, wieder anderen ist es ziemlich egal, andere fragen interessiert oder gucken nur kurz, fragen vielleicht und dann ist es egal.

Kommt immer drauf an.

Kommt natürlich auch drauf an, ob man es sieht oder von außen fühlt.

Gruß

eenvoudigweg

cuomman]de&r-keexn


ja wenns warm ist dann sieht man es !

kalt nicht

also ich werd mal nächste woche zum urologen gehen, wenns sein muss ;-) aber irgendwie habich jetzt schon öfter gelesen das sie

wenns nicht weh tut(was bei mir gar nicht der fall ist) es eher dabei belassen und es wenn man es machen lässt, nach ner zeit wieder da war.

Gruß

Cehris-Sss


kann man dem arzt vertrauen, wenn er denn sagt, dass man noch nix machen muss. nur abgetastet hat, aber keine ultraschalluntersuchung etc machte?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH