» »

Masturbation nach Leistenbruch OP

WHorxdi hat die Diskussion gestartet


Ich hoffe das ich das richtige Unterforum erwischt habe,wenn nicht bitte ich um nachsicht ^^

Hallo ersmal

also ich hatte vor 3 Tagen eine Leistenbruch OP und am 2 Tag schon mastubiert.Jetzt frage ich mich jedoch ob sicher war und sich gegebenenfalls nichts eingeklemmt hat.Ob es wirklich schmerzen danach gibt oder nicht kann ich nicht 100% sagen da ich immer noch unter den "nachwirkungen" der OP leide und es mir nicht wirklich leicht fällt zu beurteilen ob im gegensatz zu vorher neue dabei sind.Nunja eigentlich möchte ich nur wissen ob etwas passiert sein könnte und wenn ja in welcher Form sich das bemerkbar macht.

Danke für jede Hilfe ^^

Antworten
e:env\ouduigwexg


@Wordi

Was soll sich da einklemmen?

Jedem selbst überlassen, wann er danach wieder anfängt.

An für sich gibt es da keine Probleme, also mach weiter.

Gruß

eenvoudigweg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH