» »

Seeehr unregelmäßig pinkeln

Srchokolhie@bhabexrin hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich hab ein Problem. Das heißt, eher mein Freund, obwohl er es wohl nicht als Problem ansieht. Er geht nämlich manchmal den ganzen Tag nicht pinkeln, manchmal auch schon 2 Tage lang nicht. Dann muss er wieder 3 bis viermal allein am Vormittag. Und das, obwohl er ganz normal viel trinkt, also ich denk, so 1,5l am Tag. Ich mach mir total Sorgen deswegen, aber er hatte noch nie Probleme oder so. Er meint, er hat das Gefühl, dass sein Körper das Wasser eine Zeit lang speichert und dann wieder über einen Zeitraum abgibt. Aber das kann doch nicht normal sein, oder?

Antworten
F/oxxl


Also ich bin zwar auch jemand, der mit sehr seltenem Pinkeln auskommt, aber 2 Tage nicht pinkeln kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Wenn ich normal trinke und nicht zu viel schwitze komme ich zwar häufig mit 2x pro Tag aus, habe es auch schon (nicht nur gelegentlich) auf 1x täglich reduziert - das geht dann aber bestimmt nicht mehr ´streßfrei´ und schon gar nicht regelmäßig. Selbst jemand mit einer großen oder sehr großen Blase müßte sich da schon die meiste Zeit des Tages recht mutwillig und aktiv das Pinkeln verkneifen. Umgekehrt kann ich mir auch nicht vorstellen, daß jemand so wenig trinkt, um gewaltsam so lange einzuhalten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH