» »

Wie erkennt man einen Pilz?

EacwM hat die Diskussion gestartet


hallo, meine freundin hat nach einnahme von antibiotika leider einen scheidenpilz bekommen wir haben aber weil wir zuerst noch nichts davon wussten und ihr es auch nicht wehgetan hat normal ohne kondom miteinander geschlafen. bei mir ist jez eigneltich nichts anders also am penis trotzdem würde ich gerne wissen welche symptome ein pilz auf dem penis hat

danke für jede antwort lg ecm

Antworten
pVimpe rl)udxa


Es gibt bei Männern manchmal gar keine Symptome, obwohl ein Pilz vorhanden ist. Sicher kannst du erst sein, wenn du einen Abstrich machen lässt oder deine Freundin nach abgeschlossener Pilzbehandlung immer wieder Pilze bekommt. Dann könnt ihr davon ausgehen, dass du der Verursacher bist.

Ansonsten können folgende Symptome auftreten:

-kleiner roter Punkt oder Punkte auf der Eichel

-komischer Geruch am Penis

-jucken

-weißlicher Film auf der Eichel (trotz waschen)

EMcxM


danke für deine antworten gibt es eigentlich ein medikament in der apotheke das nicht rezeotpflichtig ist? einfach für einen präventivschutz?

Ü5bermrensch1x8


Medikament

Geh einfach zu Apotheke und sag: "Ich hätte gern eine Packung "Canesten Extra". Dann bezahlst du 10 € oder so, bedankst dich, gehst wieder aus der Apotheke raus,(wünschst vielleicht noch einen schönen Tag), gehst nach Hause, trägst dir die Salbe 1 - 2 mal am Tag auf und bist nach ein bis zwei Wochen gesund (Tip von mir: In der Zeit bestenfalls nicht Geschlechtsverkehr haben).

pBimTper[luUda


Braunovidon

Ich empfehle Braunovidon (ca. 7€) aus der Apotheke zu holen, du brauchst auch kein Rezept vom Arzt.

3x täglich eine Woche lang die gesamte Eichel einschmieren (zieh alte Unterwäsche an, das Zeug färbt! Jeden Tag ne neue natürlich.).

Danach Handtücher, Bettwäsche und die Unterwäsche sowieso waschen. Dann dürftest du es los sein.

Außerdem die eine Woche keinen Sex!

DOaBrxuce


Hi erst mal! ich bin neu hier und hoffe, hier ein paar antowrten zu finden.

Bei mir ist so etwas ähnliches auf der Eichel vorhanden (rote punkte)...

nachdem ich vor ein paar tagen bei meiner freundin übernachtet habe, stellte ich am nächsten morgen fest, dass mein Penis (die Eichel) "ausgetrocknet" war (war halt trocken), da die vorhaut zurückgezogen war. Einen Tag darauf stellte ich beim Duschen fest, dass sich Rote Punkte gebildet hatten. Zuerst dachte ich mir "mhm.. einfach mal eincremen. ist vielleicht nur, weil der so trocken war" . Kann es sein, dass ich mir somit auch einen Pilz eingefangen habe (soweit ich weiss, passiert dies sehr schnell, wenn die Eichel trocken ist) ??

Sofern es so ist, werde ich mir dann Canesten extra kaufen und ihn einschmieren... oder sollte ich doch Braunovidon nehmen?

lg

DaBruce

p#im9pebrluOdxa


@DaBruce

Stimmt, diese Trockenheit hatte ich bei meiner Symptomauflistung vergessen und da du auch diese roten Punkte beim/nach dem Duschen hast, spricht dies sehr für einen Pilz.

Deine Freundin hat keine Beschwerden (jucken, vermehrter weißer, schleimiger Ausfluss)?

Sofern es so ist, werde ich mir dann Canesten extra kaufen und ihn einschmieren... oder sollte ich doch Braunovidon nehmen?

Zu Canesten extra kann ich nichts sagen. Braunovidon nennt mein Chef (Urologe) sehr gerne, weil das nicht nur gegen Pilze ist, sondern auch Bakterien. Wird in der Medizin sehr oft angewendet, auch zur Desinfektion, weil Jod drin ist (deshalb auch die braune Farbe). Also wenn du nicht gegen Jod allergisch bist, kann ich es dir nur empfehlen.

DWaBrxuce


Meine Freundin hat keine Beschwerden!

wir haben auch verhütet....

Vielen Dank für deine schnelle Antwort!

dann werde ich morgen gleich mal in die Apotheke gehen und mir eines der beiden mittel kaufen!

Vielen Dank nochmal und noch ein schönes WE! :-)

YgouryWelcxom


Hallo

Ich habe heute auch gemerkt das ich eine Pilzinfektion habe (rote Punkte, trockene Eichel)

Ich hätte diesbezüglich noch 2 Fragen.

Heute habe ich mir die Braunovidon Salbe besorgt und habe sie ausprobiert, allerdings wusste ich nicht ob ich meine Vorhaut nachdem auftragen wieder überstreifen soll, oder ob ich die eichel frei lassen soll?

Frage 2: Kann es sein das bei einem Pilz auch das Sperma unangenehm nach Fisch riecht? Es ist zumindest bei mir so und ich wollte fragen ob das normal für eine Pilzinfektion ist oder ob da nochetwas nicht stimmt.

Ich Freue mich auf kommende Antworten und bedanke mich im Voraus.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH