» »

Urachusfistel

wpusseXl3 hat die Diskussion gestartet


*:) Hallo

Wer kann mir was über eine Urachusfistel sagen?

Antworten
gzä!nisekGlexin


Definition

Der so genannte Urachus ist ein Begriff aus der medizinischen Embryologie und heißt übersetzt Harngang, welcher einen von der Harnblase zum Bauchnabel reichenden Gang beschreibt. Dieser Harngang zieht genau genommen vom Blasenscheitel (also Blasendach) zum Nabel. Normalerweise verschließt und verkümmert diese Verbindung zu einem Strang, der medizinisch als Ligamentum vesico-umbilicale mediale bezeichnet wird. Erfolgt allerdings der Verschluss dieser Verbindung nicht und verbleibt eine offene Verbindung über die gesamte Länge zwischen Blasenscheitel und Bauchnabel, resultiert eine so genannte Urachusfistel.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH