» »

Nebenhodenkopf

zUaunxi2 hat die Diskussion gestartet


was ist eigentlich der Nebenhodenkopf?

Liege ich richtig mit der Aussage das ist so eine kleine Kugel die dem oberen Pol des Hodens aufliegt?

Antworten
l^uluisxa


[[http://de.wikipedia.org/wiki/Nebenhoden]]

z]aun2ix2


in "wikipedia" hatte ich das bereits nachgelesen, was nicht daraus

hervorgeht ist meine Frage, ob dieser Nebenhodenkopf tastbar wie

ein Knäuel/Kügelchen am oberen Pol des Hodens ist!

u#ro-jpf|legxer


Schau dir mal das Bild an:

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Male_anatomy_de.png]]

Ich denke jetzt sollte dir einiges klarer werden. Und ja nach "Füllungszustand" lassen sich die Nebenhoden mal besser oder schlechter tasten...

zTau nix2


erscheint denn nun der Nebenhodenkopf nun als tastbares Kügelchen/Gnubbel/Knäuel am oberen Pol des Hodens oder nicht?

u_ro-pf*leger


Taste doch einfach mal deine hoden ab, das was du am hinteren Teil der Hoden fühlen kannst das sind die Nebenhoden und der Samenstrang...

z9aluni2


...habe abgetastet und am oberen Teil(nicht hintere oder seitlich) ist dann wohl dieser Nebenhodenkopf als Kügelchen/Gnubbel/Knäuel fühlbar,richtig so?

uRrGo-pjfl&eger


ja wenn das so ist dann richtig...

weshalb denn die ganzen Fragen??

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH