» »

Fragen zu Varikozele! ! !

MwTL


Ich hoffe, dass Dir dazu mal noch jemand genauer antworten kann.

Aber eine hohe Wahrscheinlichkeit für den Eintritt eines großen Schadens besteht bestimmt nicht, sonst würden diese OPs nicht so oft durchgeführt. Ein kleines Risiko besteht immer.

Übrigens, Fraaank: bei mir ist es nicht mal mehr eine Woche hin...

FBraanxk


@MTL

Das hoffe ich auch.

Das Risiko sollte aber schon sehr klein sein, da ich dieses Problem ja auf beiden Seiten habe - und wenn da was schiefgeht, daran mag ich gar nicht denken !

Bei mir ist noch kein konkreter Termin geplant.

Ich drücke Dir die Daumen, dass alles gut geht. :)^

MxTL


da hab ich keine zweifel :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH