» »

Hämatom am Penis?

g;etsbette>ronexday hat die Diskussion gestartet


habe nach dem aufwachen eine schon daumengroße dunkel-bläuliche färbung auf der penishaut entdeckt, erinnert ein wenig an einen Bluterguss, tut aber nicht weh und funktionieren tut auch alles ohne schmerzen ;-) hatte am abend vorher keinen richtigen sex aber halt mit Partner "rumgetollt" und per hand befriedigt, aber ich hatte dabei nie schmerzen, kann mich jedenfalls nicht erinnern, kann es sein, dass vlt. einmal zu fest zugedrückt wurde, ich ungünstig beim schlaf mich gequetscht habe, hatte etwas alkohol getrunken und von daher vlt. weniger schmerzempfinden, sollte ich zum urologen gehen ?!

Antworten
gjetsbentter%oneday


war heute beim arzt und für user die ähnliches haben, kann ich es nur empfehlen. Daher der Bericht: Er meinte es könne eine kleine Ader in der Haut um den Penis gerissen sein, dann kein Problem. Ein kleiner Riss im Schwellkörper wäre ernster, hier könnte es durch Narbenbildun gzu einer Verkrümmung des Penis bei einer Erektion kommen bzw. der Riss könnte auch durch weiteren Sex weiter vergrößern. Dann wäre eine Behandlung gegen die Narbenbildung bzw. in ernsten Fällen eine OP notwendig. Erste Indikation Untersuchung mit Ultraschall, es wurde kein Riss im Schwellkörper festgestellt. Hämatom sollte nach rund 1 Woche weggehen und weiter beobachten, bei evtl. auftretender Verkrümmung des Gliedes (kann bis zu 3 Monate nach dem Vorfall dauern) erneut konsultieren.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH