» »

Schwache Erektion - Schneller Orgasmus

k=0ngo hat die Diskussion gestartet


Hallo,

seit einiger zeit habe ich probleme beim sex mit meiner freundin.

meist habe ich eine starke erektion, wenn ich allein an sex mit ihr denke, wir bisschen an uns rumspielen etc.

wie lange die anhält, ist unterschiedlich ... je nach geilheit.

allerdings ist dies jetzt nicht mehr so der fall...

ich bekomme immer seltener eine starke erektion.

meist nur, wenn ich kurz vorm orgasmus bin.

heute war es so, dass ich mit meiner freundin geschlafen habe, allerdings nur eine "halbe" erektion hatte... auf einmal, ohne vorwarnung, und vollkommen unerwartet, kam ich dann zum höhepunkt, obwohl mein penis fast schon total abgeschlafft war.

das war natürlich äußerst, äußerst peinlich.

folglich gibt es 2 probleme:

1. die schwache erektion

2. der frühzeitige orgasmus

ich brauche eure hilfe...

wie kann ich mein stehvermögen trainieren, eine härtere erektion hervorrufen (bzw trainieren eine zu bekommen) und wie kann ich den orgasmus weiter hinauszögern?

werde morgen früh den urologen anrufen und einen termin klarmachen, dass er mich mal durchcheckt ... .

aber nach sexpraktiken sollt ich ihn wohl nicht fragen ;-)

also ... die fragen stehen oben... bitte helft mir !!

(bin relativ unerfahren in sachen sex ... also paar tips zum psychischen abschalten wären auch cool [stress und so])

liebe grüße

Antworten
k]0ngxo


achja:

mein alter: 19

bin beschnitten

das mit dem an andere sachen denken klappt nich ...

hab beim oben beschriebenen fall an einen 7er bmw mit duplex auspuffanlage gedacht ... hat nichts gebracht :-(

k{0~n"go


nachtrag 2:

wenn sies mir mit der hand amcht, kann ich echt fast bis zur unendlichkeit ausharren... .

also wird es wohl was psychisches sein?

bitte helfen :-)

nqitrxos


Hi,

bin zwarkein experte, aber ich denke das es ein Psychisches Problem ist.

Wie langew bist du denn mit deine Freundin zusammen und wie oft hatte ihr schon sex?

MFG

4g-GXol(d


hmm. Bezüglich deinem Steh- und Durchhaltevermögen kann ich dir Tantraübungen ans Herz legen. Besonders die PCMuskelübungen sollten deine Situation verbessern.

Denk dran. Aufgemotzte Autos sind Schwanzverlängerungen. ;-))

k 0]ngxo


sind jetzt seit 3 1/2 monaten zusammen, hatten so 10x sex

tantraübungen?

kannst du mir da eventuell ein paar anlaufstellen im internet geben? ;-)

hab jetzt was über die "squeeze" methode gelesen ... die werd ich mir mal zu herzen legen ...

angenommen es ist ein psychisches problem... wie sollte ich das am besten in angriff nehmen?

ko0ngxo


der frühste termin, den ich beim urologen bekommen habe, ist der 10.1.08 ...

find ich sehr spät für mein problem :-(

wäre schön, wenn ihr mir bis dahin schonmal weiterhelfen könntet.. .

H[end$y8x7


Hmmm...

Wenn ihr "nur so rumspielt" hast du ne volle Latte, "dabei" aber nur ne Halbe?

Benutzt ihr Kondome (evtl. leichte allergische reaktion gegen einen der "Inhaltsstoffe"? Probiers mal mit "Nicht-Latex-Kondomen" für Allergiker, gibts in großen Drogeriemärkten und Apotheken!

Viel Glück, Hendy

kY0ngxo


naja vor einiger zeit war das so, mit der "mordslatte" (sorry für die wortwahl) beim fummeln ... .

mittlerweile auch nich mehr so extrem... .

und die errektion die ich dann kriege is auch nicht von langer dauer.

nein, kondome benutzen wir nicht.

auch bei pornographischem material, fühle ich mich weniger erregt und die errektion bleibt eher "mittel"

:-(

wird langsam ein echtes problem... vorallem, weil meine freundin heute mit mir schlafen wollte, ich dem ganzen aber aus dem weg ging, um nicht noch einmal zu versagen!

der leistungsdruck existiert.

auch tagsüber denke ich fast nur dran was "falsch" an mir sein könnte...

deswegen will ich ja auch zum urologen, der dann hoffentlich körperliche ursachen ausschließen kann, damit mir eine last und auch der druck (auch wenn nur zum teil) genommen wird !

habe mir daher einen neuen urologen gesucht, bei dem ich nächste woche donnerstag bin.

vor einiger zeit habe ich mal yohimbe extrakt ausprobiert ... ich erinner mich wie ich während der einnahme einmal mit einer STEINHARTEN erektion, die sicher über 30 minuten ging (ohne dass ich an etwas erotisches dachte) anhielt !

dass ist ja nun wieder ein anzeichen auf organische ursachen, wenn ich mich nicht irre?

km0ngxo


keiner ne idee, was ich machen könnte? (außer den urologenbesuch)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH