» »

Kalter penis und kalte hoden

heanGsgustxav hat die Diskussion gestartet


hey, in letzter zeit sind mein penis und mein hodensack immer voll kalt. wirklich erschreckend kalt. bedeutet das, das die schlecht durchblutet weden oder gibt es sonst eine dignose. bei google hab ich nix gefunden..

danke

Antworten
mläuse/richx(g)


ist der Genialbereich nur kalt oder auch Hände, Füsse oder Gesicht--> vielleicht zu niedrigen Blutdruck ??? ??? ??? ??? ?

D^aniPel-2O20x9


Jo ist doch gut wenn der Hoden kalt ist. Zu hohe Temperaturen über 37 Grad sind schlecht für die Qualität der Spermien. Darum hängt der Sack auch draussen ;-D Auch sollten heisse Vollbäder von uns Kerlen gemieden werden.

lfulu#ixsa


Zieh Dir Angora-Unterhosen an ;-) Macht Oma auch so :=o

H8yperixon


hm

in letzter zeit ist es auch etwas kalt geworden in deutschland. wenn du nicht winterfest angezogen bist z.b. beim radfahren usw dann ist es ja klar das penis und hoden kalt sind. leichte bekleidung ist jetzt nicht mehr angesagt.

wenn penis und hoden aber auch in der häuslichen warmen umgebung eiskalt sind müsstest du das doch mal untersuchen lassen.

gruss

B7alu


hallo nabend, und wo finde ich die andwort.............?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH