» »

Kleine Pickelchen am Penis?

t?he_kLLeexNer


die son genannten kleinen pickelchen hat fast jeder Mann und sie verschwinden bei einigen wieda und bei anderen bleiben sie sie sind auf jednfall nix schlimmes also keine angst xD

t{he_k LeeNxer


es kan auch ne haarwurzelentzündung sein hatte ich auch mal oder nur nen normaler pickel solange nix brennt oder juckt wird es nix ernstes sein ansonsten gehe zum arzt

STARMOVIE

m.axs-7612


ich hab auch so weiße punkte, aber !!!!!!!!!-> die kommen und gehn<-!!!!!!! :S :S

ist das dann das gleiche... ???

man kann sie ausdrücken dann kommt das selbe heraus wie wenn man pickel im gesicht ausdrückt ^^ :-/

was kann das sein ??? ?

mIax-x712


antwort ???

m3ax-x712


bitteeeeee!!!! :-(

MnrManxtel


Ich habe diese "pickel" auch schon mehrere Jahre (mehr als 2 Jahre), habe mich ebenfalls nie getraut zum arzt zu gehen.

die pickel sind relativ groß, gelblich/weiß, schmerzen nicht und lassen sich bei mir nicht ausdrücken (kann dir, max-712, desshalb leider auch nicht weiterhelfen).

Ich habe mich schonmal vor einem Jahr darüber informiert, und soweit ich weiß sind sie nicht gefährlich. Sie sind wohl nur eine hässliche Annomalie, die bei 15-20% aller Männer auftritt. Es sind wohl Talkdrüßen die zu groß, oder verrutscht sind.

Mit Annomalie meine ich sowas wie angewachsene ohrläppchen und nicht angewachsenen. Die Pickel sind wohl auch erblich.

Was mich jetzt wirklich interessieren würde ist folgendes:

- Ist hier jemand der sich diese bereits weg operiert hat? Oder irgendwie einen Erfolg erzielt hat?

- Ich habe gehört das es Salben dagegen gibt, warum sollte man sie sich also wegoperieren?

- Zu wem soll ich gehen um so eine Salbe zu bekommen? Dermatologen, oder Urologen?

- Gibt es vielleicht bereits andere Threads zu diesem Thema? (ich hab bereits danach gesucht, und nur dieses gefunden, die alten von vor 2 jahren sind irgendwie nicht auffindbar)

an die Weiblichen Leserinnen:

- Habt ihr ähnliche Probleme?

- Hattet ihr einen Freund der das hatte? Bzw. wie bewertet ihr das? (ist ja schon irgendwie Eckelig)

Quellen meines Wissens kann ich leider nicht nennen, da ich wie gesagt mich vor einem Jahr informiert hab und jetzt nur aus dem Gedächtnis schreibe.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH