» »

Blauer Hoden und leichte schmerzen

bFurKnoutxman hat die Diskussion gestartet


Hallo ,

seit ungefähr einer woche ist mein Hodensack blau und ich weiss nicht wieso oder was ich dagegen tun kann !!!

Der linke Hoden ist leicht geschwollen.

Man muss dazu sagen das ich vor einer Woche Sex hatte und am nächsten Tag mit dem blauen Hoden aufgewacht bin!!

Was kann das sein und was kann ich tun damit das blaue weg geht ??

Bitte um Hilfe

Mit freundlichen Grüßen

euer Burnoutman :)^

Antworten
Azleonxor


Ich würd zum Arzt gehen!

b)ur]nou@tmaxn


ja aber was kann das denn sein

APleoPnor


Blau hört sich danach an als wär die Durchblutung nich ok. Daher würde ich dir raten zeitnah zum Doc zu gehen.

sAatmxar


Du hättest schon vor einer Woche zum Arzt gehen sollen... Könnte sich darum handeln dass sich der Hoden um die eigene Achse gedreht hat => das bedeutet dass sich der Samenstrang einmal um sich gedreht hat und somit die Blutzufur gestört ist, eigentlich sogar ganz abgeschnitten.

Wenn es das sein sollte sieht es schlecht aus...

Geh schleunigst zum Arzt, mit so etwas darf man nicht spaßen.

Ich hoff für dich dass der Hoden nicht zu großen Schaden genommen hat.

Grüße

Markus

PS: ich würde an deiner Stelle sofort ins nächste Krankenhaus fahren in die Notaufnahme

G]usxi


Es kann aber auch sein, dass du längere Zeit eine Erregung hattest und sich deine Geschlechtsteile mit Blut gefüllt haben. Dieses fließt nach dem Geschlechtsverkehr wieder ab. Wenn du keinen hattest, bekommst du Blaue Hoden, die "Blue Balls". Das muss nicht der fall sein. ich würde auch zum Artzt gehen. :)^

seatRmEaxr


@ Gusi:

Daran habe ich auch schon gedacht. Soweit ich jedoch weiß sind dann immer beide Hoden geschwollen und nicht nur einer. Kann aber auch sein dass ich mich da getäuscht habe.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH