» »

Eichelentzündung oder PilZ?

tlara+m hat die Diskussion gestartet


Halloe Leute,

hoffe könnt mir helfen.

Hab seit ca 2 Tagen ein jucken an der Eichel.

Als ich dann meine Vorhau zurückzog sah ich dort komisch weißes Zeug (kein Sperma) . Es riecht nicht nur wiederlich, sondern juckt auch. Hab mit meiner Freundin bisher immer verhütet. Haben es dann mal kurz ohne Kondom versucht und eine Woche später kam es dazu. Bei ihr allerdings ist alles ok. Hatte es schonmal war damals allerdings noch Jungfrau deshalb glaub ich nicht das es daher kommt.

Vielleicht hatte das mal einer von euch. Trau mich leider nicht gaanz zum Urologen zu gehen.

Will aber wissen ob das ein Pilz ist(sein kann oder eine Entzündung.

Wasche mich regelmäßg und seit dem sogar 1-2 mal im unteren Intimberreich.

Hab mal fast in der gleichen Region ein Pilz gehabt, den ich aber einem normalen Arzt gezeigt habe der mir darauf hin eine einfache Pilzsalbe gab.

Hab nun noch eine Salbe mit dem Wirkstoffe "Dexpanthenol "gefunden. Sollte ich die mal probiern?hab sie auch bei dem Pilz erst angewendet bis der arzt mir eine andere gab.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH