» »

Seltsame weiße Haare am Hoden

A%pex3 hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich hab seit ein paar wochen komische Haare am Hoden.

Sie sind nur am linken hoden und ein paar sind auch an dem angrenzenden teil an der schenkel innenseite.

Es sieht so aus, als wenn auf den haaren eine weiße schicht ist. Die haare sind dadurch so 4 mal so dick wie normal. man sieht den unterschied deutlich (dicke und farbe).

Habe deshalb meine hoden kaal rasiert. Aber jetzt kommt diese schicht auch wieder.

Die schicht entsteht glaube ich nicht schon in der haarwurzel, denn die ersten paar milimeter der haare sind normal. nur der rest ist seltsam weiß.

kennt einer diese symtome. ist es vielleicht ne geschlechtskrankheit?

Bitte helft mir

Antworten
P3ri%ma8x1


Kann man denn die weiße Schicht abkratzen, oder ist diese fest?

Azpe3


hab mal ein einzelnes Haar entfernt und probiert die schicht abzukratzen.

Es geht, aber nur schwer.

P%rim3a8x1


Es könnte sein, dass dies nur vermehrte Talgabsonderungen sind. Warst Du den vor kurzem krank?

Ahpex3


nein.

würde so ne talgabsonderung wieder weg gehen?

warum würde sie denn so plötzlich auftreten?

Pnri'ma8x1


Nunja, bin auch kein Arzt.

Eventuell durch vermehrtes schwitzen.

Aapxe3


glaub ich eher nicht,dass das zutrifft.

weil es ja so plötzlich aus dem nichts aufgetreten ist und es ne deutliche abgrenzung gibt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH