» »

Dicker roter Pickel am Penis

w<ill-d)as-,gexrn hat die Diskussion gestartet


Hi,

ich habe seit gestern einen roten Pickel am Schwanz.

Erst war er recht klein..aber durchaus schon ein hupel. Dann wollte ich ihn weg drücken.

Seit heute Morgen ist er sehr groß geworden.

Ist das normal?

Zum Arzt möchte ich ehrlich gesagt damit nicht!

Liebe Grüße

Antworten
L^ordO}fwThe4R\ingxs


Juckts, brennts, wachen noch weitere Bläschen?

wlill-cdas-lgerHn


Es Juckt nicht es brennt auch nicht oder der gleichen

Andere Pickel oder stellen oder der gleichen sind dort auch nicht nur dieser eine.

Nur wenn man drückt tut es etwas weh...was könnte das sein?

_Fa[valonx_


also meine Diagnose:

Pimmel muss nicht amputiert werden .....

fällt von alleine ab

:)z

S+hoXx`


Das nennt man Eichel ]:D

OTbSeSsxIoN


es kann auch einfach nur ein pickel sein. ;-)

wPillA-[das]-geUrn


Ein Pickel am Penis? Was ist das denn für eine Schei*** =)

Wann geht das wohl weg, was auch immer es ist? :-| :-)

LG

O(bSeS3sI"oN


ich hatte schon mehrere partner und da hatte immer mal wieder einer n pickel am penis.. das ist eben auch nur haut und wenn da ne drüse verstopft, wirds ein pickel ;-)

S4hoxX`


Wieso nicht zum Arzt? Der kann dir mit Sicherheit am meisten darüber erzählen!

j0ustHxoldme


geh zum arzt egal wie peinlich es dir ist das ist ja kaum auszuhalten der gedanke :-p und glaub mir keine frau steht auf so was....

S[hoX{`


Hattest du überhaupt schon Sex? Wie alt bist du eigentlich??

jwusztH#oldxme


shox ist die frage an mich?

S(hoxX`


shox ist die frage an mich?

Selbstverständlich nicht, du hast mich nur drauf gebracht mal nachzufragen ;-)

L/ord~OfThce4@Ringxs


Könnte Genitalherpes sein, könnte aber auch nur ein einfacher Pickel sein, könnte aber auch eine andere Geschlechtskrankheit sein..

Würde sagen zum Arzt und Abstrich machen lassen wenn du es genau wissen willst.

w]ill4-das-_gxern


Bin 16

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH