» »

Kleine weiße Teilchen am Penis

gsin-sha0f9 hat die Diskussion gestartet


Nach dem Sex hat mein Freund immer so kleine weisse teilchen am penis...

Liegt das an mir? ist das irgend ein pilz ??? oder herpes?

und manchmal kommen danach bei ihm auch pickelche, aber er will nicht zum arzt...

liegt das an mir ???

bitte antwortet mir einer schnell

Antworten
ojgus


wenn es keine Hornzipfel sind solltet ihr beide schnellstmöglich ärztlichen Rat suchen

A]ndurJi.el


Evtl hat er sich nicht gewaschen, dann [[http://de.wikipedia.org/wiki/Smegma Smegma]]

Cxlara1Hiqmmexl


kann ja aber auch IHR zervix-schleims ein, oder?

g3inshxa09


Ich weis nur der Mein freun letstes jahr Herpes hatte als wir noch nicht zusammen waren...

kann es was damit zu tun haben?

Hat den keiner eine idee waas ich machen kann? weil ich lebe in griechenland und kann hier noch nicht um arzt gehen...

danke schon mal im vorraus

TBa^rzmä:userixch


Warum kannst Du dort nicht zum Arzt gehen?

Würde Dir trotzdem empfehlen einen Arzt aufzusuchen,nicht behandelte Geschlechtskrankheiten und auch Pilze,können zu schweren Koplikationen bis hin zur Kinderlosigkeit führen, glaube nicht das das Deinen Wünschen und Vorstellungen entspricht.

j4oerg\05


Eine Ursache kann das Smegma sein [Absonderung von kleinen Drüsen am Eichelkranz], hier hilft schlicht und einfach tägliche Hygiene. Handelt es sich aber um ein Scheidensekret, ist ein Facharzt die beste Option, abgesehen davon dass beides nicht "schmeckt". :(v

sxuli~88


ginsha09

ich denke auch das es SMEGMA ist

und er sich nur richtig und öffters waschen sollte :-/

gPi/nsoha09


Er hat zu mir gesagt das er sowas noch nie hatte... ???

kann es sein das er das aufeinmal bekommt?

??? ???

s[ulix88


klar das er das sagt,

er müsste ja sonst zugeben das er sich da unten nicht richtig wäscht

dce0lay


Eine Ex hatte das auch. Weisse Bröckchen, ja Brocken wie Schafskäse, ziemlich heftig ... :-o

Was es war, weiß ich nicht. Wir haben uns getrennt, aber NICHT deshalb.

g&in shxa09


Echt?? also lieg es doch an mir?

kennt wer noch das? und kann mir vielleicht sagen was das ist ???

und was ich dagegen machen kann ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH