» »

Hodenschmerzen bis in den Unteren bauch bitte Helft mir :(

F>F(mMaZn0n69 hat die Diskussion gestartet


Hallo leute,

ich habe seit gestern leichte hodenschmerzen bekommen die bis in den unterbauch strahlen oder (umgekehrt) ???

habe mich nicht gestoßen oder sonstiges war direkt gestern noch im KH. weil ich soviel sachen gelesen habe was das sein könnte aber sie konnten nix finden auch kein blut im Urin ultraschall der hoden und unteren bauch + nieren wurde gemacht nix zusehn.

habe diese schmerzen immer noch leicht was kann das nur sein wenn ich rumdrücke oder die hoden berühre sind keine schmerzen vorhanden , sie sind auch gleich groß hängen normal usw.

weiss einer was sowas sein kann ??? villeicht der beginn einer entzündung oder sowas ??? ?? {:(

Antworten
vJegas|82


mhhh klingt wie bei mir...

habe so ein brennen...und manchmal fühlt sich der linke hoden halt lästig an, weil ich ihn "spüre"...und dauernd an der hose rumfuchteln muss, damit der sack wieder richtig sitzt :)

hab dies seit 5 tagen, in 2 tagen (dienstag) habe ich ein termin beim urologen...

befürchte dass es ein hoden bruch ist...

jedoch spüre ich keine schmerzen beim husten, usw.. spüre auch kein "schlagen" in der leiste oder im sack...

manchmal brennt es,...manchmal eher ein ziehen...

hat dir dein arzt keine medikamente verschrieben ? vielleicht... gegen entzündung oder so...

tut das abtasten weh beim arzt?

war einmal wegen einem leistenbruch (schlussendlich was jedoch keiner), beim arzt.... das hat schon nicht gut getan, wenn er die stelle abtastete...grrr

habe wieder schiss für dienstag...

FkFmMa%n0D69


huhu,

also ich hab kein brennen oder (richtigen) schmerz die leisten Li+Re. wurden damals schon operriert mit gewebenetz und so da sizt alles perfekt wie auch andere ärzte die das sehen immer bestätigen.

war ja gestern KH. im urin nix zufinden und beim Hoden & unterbauch bis Nieren Ultraschall nix zusehn auch beim abtasten nix zu merken.

ich weiss nich was ich davon halten soll :(

er gab mir ein rezept für Nolvagin tropfen.

das gefühl von den hoden durch den schambereich bis in bauch sind eher wie eihc leichter krampf auch nicht 24std da aber sehr sehr oft und dann hält es immer eine lange weile an in der zeit fühl ich mich auch ihrgendwie kraftlos und hab das gefühl wenn ich in der zeit rede fällt mir alles noch schwerer.

wenn es Montag nicht weg ist soll ich mir blut abnehmen lassen sagte er nur , nur ich suche ganze zeit im inet was es sein könnte aber finde einfach nix :(v

rIedanda"kmtive


vll hast im zug gessesen und du hast dich unterküht oder so leg dir doch mal ne bettflasche oder so auf hoden und bauch hilft meistens =)

F:FmMsaKn069


hey red,

das mit dem zug sagt mir ihrgendwie im bekanntenkreis echt jeder weil ich auch ca. vor einer woche noch bis morgends 3uhr draussen war nur ganz dünn angezogen wo auch noch der wind so stark geweht hat >:(

sehr gute möglichkeit falls was kann ich machen ? ganzes becken wärmen oder so villeicht ? :)D

rXedaxnda`ktive


wenn dass viele sagen kann dass doch der grund sein, du kannst ja mal heissbaden gehen und danach in dicken decken einnwickeln dass hilft echt gut !=)

vtesgaOs82


als ihr beim urologen untersucht worden seid....hat dieser euch den finger in den po gesteckt?:)

morgen habe ich ein termin... und kann schon 2 nächte nicht mehr schlafen...

wegen diesem schlimmen finger, und halt im ALLER schlimmsten falle, die penis camera..

grrr

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH