» »

extrem empfindliche Eichel nach der Ejakulation.

pTeetx808 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Also ich bemerke oft bei der SB, dass nach der Ejakulation meine Eichel extrem empfindlich wird.

Angenommen ich mache nach dem Samenerguss vlt 5 Sekunden weiter, verbinde ich damit schon höllischen Schmerz in der Eichel.

Ist da was nicht in Ordnung?

Bin beschnitten .

Danke :)^

Antworten
pWeeht80x8


Bitte um eine schnelle Antwort !!:-(

DMampflYokfTahrer


Hallo peet, du scheinst ja noch recht jung zu sein. Das ist aber kein Problem. Die Eichel ist direkt nach dem Organsmus vorübergehend überreizt. In diesem Zustand wird jede weitere Berührung als ziemlich unangenehm empfunden. Wenn du nach schätzungswiese 10 bis 15 Minuten erneut beginnst, Sie zu berühren und massieren, dürfte sich das schon wieder angenehm anfühlen und kann auch schon wieder in einem Orgasmus enden. Der ist vielleicht nicht so intensiv wie der Erste und der Samenerguss fällt vermutlich etwas geringer aus, beides ist aber auch normal. Also, ich gehe davon aus, dass bei dir alles in Ordnung ist.

Alles Gute vom: ...

p>eet>80x8


Ist das aber normal ?

Weil der penis noch steif bleibt und wenn nicht diese Überempfindlichkeit dawäre könnte ich multiple orgsamen haben ;-)

u%tarlefsxon


Ja, das ist normal.

Nein, auf diese Weise kann man(n) keine multiplen Orgasmen kriegen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH