» »

Mit regelmäßiger Masturbation einen Muskel/Nerv beschädigen?

u8nkllaxr hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich werde bald 22 Jahre alt und masturbiere schon lange, meistens einmal am Tag, oder weniger. Ich hatte schon seit längerer Zeit so ein ziehendes Gefühl im rechten Unterleib, aber ich sitze sehr viel und habe einen etwas krummen Rücken, und ich war nie sicher, ob das mit Masturbation zu tun habe. Ich hatte dieses Gefühl verstärkt in der letzten Zeit. Ich habe vor zwei Tagen masturbiert, und ich glaube, dass ich danach dieses Zuggefühl verstärkt hatte. Heute hatte ich es den ganzen Tag. Es tut nicht weh, ist aber unangenehm, vor allem, weil ich immer daran denken muss. Ich habe große Angst, irgendwas in der Gegend beschädigt zu haben, weil ich regelmäßig masturbiert habe. Ich habe auch Angst, irgend etwas kaputt zu machen und später in einer Beziehung im Sex dadurch eingeschränkt zu sein. Was soll ich tun? Soll ich vorerst aufhören zu masturbieren, und sehen, ob es sich legt?

besorgter unklar

Antworten
fyate\less


aber ich sitze sehr viel und habe einen etwas krummen Rücken

das dürfte wohl eher damit zusammenhängen als mit den 15min wichsen am tag.

Doam;pfl;okftaharer


Hallo zusammen, ich bin ja immer wieder irritiert, mit welcher Hartnäckigkeit sich dieses an und für sich unsinnige Gerücht hält, dass man(n) von zuviel SB einen Rückenschaden davon tragen kann. Wie Du, Unklar, schon angibst, führtst Du eine überwiegend sitzende Tätigkeit aus. Und Fateless sieht es wohl genau so wie ich. Betreibe dochmal etwas Dehnübungen zwischen durch oder etwas auflockernde Gymnastik, auch wenn das nicht so populär ist. An sonsten kann ich Dir anraten zum Orthopäden zu gehen und mal Deinen Rücken checken zu lassen. Im Bereich der Lendenwirbelsäule könnte die Ursache Deines Problemes leigen.

Was aht nun all Dies mit Deinem Bedürfniss der SB zu tun? Je nach dem wie Du es an Dir machst, könnte eine Vorhandene Verspannung eventuell verstärkt werden und damit die Unannehmlickeiten verursachen.

Da ich (fast doppelt so Alt wie Du) auch gerne Hand an mir anlege, kenn ich das Problem. Hatte einen Bandscheibenvorfall im Bereich 3 - 4 Lendenwirbel, der vor 5 1/2 Jahren sogar operiert werden musste. Geht mir seit dem aber recht gut.

Also gute Besserung und scgreib mal über den weiteren Verlauf.

MfG vom: ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH