» »

Wenig trinken, häufig Wasserlassen

nfocomxply hat die Diskussion gestartet


Hallo,

habe seit einiger Zeit das Problem, dass ich ständig Wasserlassen muss, obwohl ich nicht viel trinke: HÖCHSTENS 1L am Tag. Der Urin ist dann auch durchsichtig. Langsam nervt es mich ständig auf Klo zu müssen :(v

Schmerzen beim urinieren habe ich nicht.

Weiss jemand was das sein könnte?

MFG

Antworten
n|ocomp8ly


Achja: wenn ich dann mal versuche mehr zu trinken, geht es auch gar nicht mehr dann kann ich alle 10 Minuten aufs Klo rennen. Möchte langsam am liebsten gar nix mehr trinken :-|

n*ocomuplxy


Für alle die vielleicht ein ähnliches Problem haben: geht zum Arzt und lasst mal euren Urin+Blut checken.

War nun endlich mal beim Arzt und es kam heraus, dass ich viel Eiweiss im Urin habe und meine Blutuntersuchung sagt, dass ich erhöhte Nierenwerte und eine eingeschränkte Nierenfunktion habe.

n}owad+ays


Hier hat ja gar niemand geantwortet! Ich selbst habe deinen Beitrag eben erst gelesen.

Tut mir leid für dich, das passt natürlich zu deinem häufigen Wasserlassen. Weißt du, wie es jetzt weitergeht?

Beste Grüße

n@oc'omFply


Soll am 7.12. zu einem Nierenspezialisten, dort soll ich dann eine 24Stunden Urinprobe abgeben und bekomme ein 24Stunden Blutdruckmessgerät. Die wollen dann testen, ob ich evtl. Diabetis insipidus habe.

n o4wadEayxs


Das klingt sehr vernünftig. Hast du denn vermehrt Durst im Vergleich zu früher?

ngocomxply


Hm, kann ich nicht genau sagen. Hab noch nie wirklich viel getrunken, aber ich hab ab und zu Phasen, vor allem gegen abend, wo ich ganz plötzlich ziemlichen Durst habe.

1$melexk


1 l ist zu wenig. deine blase ist nicht trainiert du musst sie immer ein wenig halten wenn du pieselst nicht gleich alles rauslassen und mehr wasser trinken 2-3l am tag.versuchs mal..das braucht aber seine zeit..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH