» »

Hoden schmerzen / Penis krumm / Hoden größer als anderer

PDatric~kx04 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich bin zwar erst 14, verspüre jedoch manchmal (meistens nachdem Duschen) ein leichtes stechen in den Hoden (links & rechts). Desweiteren ist mein Penis ein wenig krumm (was mich als 14jähriger auch erstmal nicht stört) wollte nur wissen ob das normal ist und wieder verwächst oder so. Desweiteren ist mein linker Hoden etwas grösser als der andere, was eigentlich normal ist (nach verschiedenen Threads hier zufolge).

Ich hab aber ein wenig Angst vor Hodenkrebs .. Meinen Eltern habe ich aus scharm noch nichts erzählt ..

Abgetastet hab ich meine Hoden schon (nach dem Duschen) nichts besonderes gefunden. Kein Wasser. Keine richtige Verhärtung (weis ja nicht wie sich das so anfühlen sollte). Kein großartiger Schmerz. (Erst bei heftigerem Drücken). Das einzigste was ich gefunden hab sind ein Paar Fäden unterhalb des Hodens, sind anscheinend mit dem Hoden verbunden. Habe aber keine Ahnung davon ..

Antworten
DYampSflokf<ahrer


Jau, mit 14 Jahren kannst Du noch nicht wirklich wissen, wie sich die Hoden anfühlen müssen. Mit Deinen Eltern hast Du ja noch nicht gesprochen. Das ist nachvollziehbar. Das leichte Stechen in den Hoden kann eine Auswirkung der Pubertät sein. Eine Wassereinlagerung in den Hoden könnte ich noch nicht mal ertasten. Was den Größenunterschied Deiner Hoden betrifft, bei den meisten Männern ist wie bei Dir, der linke Hoden etwas größer. Es kommt aber auch vor, das der rechte Hoden etwas größer ist. Die von Dir als Fäden bezeichneten Teile sind höchst wahrscheinliche die Nebenhoden, die sich je nach Lage der Hoden unter oder hinter Ihnen befinden. Sie gehen in die Samenstränge über und speichern die in den Hoden produzierten Spermien. Die Samenstränge haben mehrere Aufgaben. Die Blutversorgung der Hoden, den Transport der Spermien zur Prostata und die feinen Muskelstränge sorgen für eine möglichst konstante Temperatur von 35C° in den Hoden, in dem Sie die Hoden anheben oder absenken können. Anheben: Die Hoden werden wärmer, und umgekehrt. Ausserdem ziehen sich die Muskeln auch zusammen, kurz bevor der Orgasmus einsetzt. Das verkürzt den Weg der Spermien zur Prostata und sorgt dafür, dass möglichst viele Spermien zur Verfügung stehen.

Wenn Du im Lexikon mal die männlichen Genitalien ansiehst, findest Du auch die einzelnen Hodenteile wieder.

Ich hoffe, dass ich Dir weiter helfen konnte. Ach ja, ein krummer Penis, die wenigsten haben einen geraden.

Gruß vom..

hoei\di4x661


Du solltest zum Urologen gehen..oder wenigstens deinem Hausartzt dafon in Kenntnis setzen.

Das er dich beruihgen kann .

Aber es ist eigentlich normal das im Wachstum der Hoden mal kneift ..er wächst eben , ausserdem ist ein Hoden immer kleiner als der andere Hoden das ist gut so und biologisch richtig!

Das dein Penis nicht gerade ist macht IHN ja gerade so Aussergewöhnlich ich stehe total auf solche extra vaganten Schw..e!

Also mache dir keine Sorgen deshalb ich finde es geil aussedem haben viele Männer solche Knüppel mmhh.

javascript:e(' :-p ')javascript:e(' *:) ')

kPleinke anxanas


@ patrick04

hay, also erstmal hodenkrebs mit 14 ist sehr unwahrscheinlich, wenn auch nicht ausgeschlossen.

ein leichtes stechen im hoden muss auch kein anzeichen einer anormalie sein

ausserdem is es bei den meisten/ allen männern (laut meinem urologen) so, dass ein hoden grösser ist als der andere

kein penis ist wie der andere, manche sind krumm andere etwas nach unten oder oben geneigt etc. , mach dir darüber garkeine gedanken solange keine extreme krummstellung vorhanden ist denke ich ist alles im normalen bereich bei dir. dass du deinen eltern davon nix erzählen willst ist verständlich, ist ja auch im ersten moment etwas peinlich :) aber deine eltern werden dir mit verständins entgegen kommen, ansonsten wenn dir die edanken nicht aus dem kopf gehen würde ich einen besuch beim urologen oder hausarzt vorschlagen :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH