» »

Rote brennende Stelle am Penis

5{566m=edxi hat die Diskussion gestartet


Hi Leute. Habe seit einigen Tagen eine rote Stelle am Penis, die besonders nach mancher SB leicht brennt, d.h., dass diese Stelle ein paar Tage i.O. war und seit heute wieder leicht brennt. Bei genauerer Betrachtung setzt sich die Stelle aus der Rötung selbst und kleinen Erhebungen zusammen die, wenn man sie gegen Licht hält leicht glänzen. Die Stelle ist genau mittig auf der Oberseite, wo man genau von oben draufguckt, des Penis'. Ich habe noch nie Sex gehabt, bin ein sauberer Mensch (dusche jeden Tag). Ich verwende das derzeitige Duschgel schon seit ca. nem halben Jahr, verwende zwischendurch auch andere Duschlotionen.

Was kann das sein und was dagegen Helfen?

Danke im Voraus. :-)

Antworten
S|amlvema


Der Arzt hilft.

Nicht mit Duschgel waschen, 1x täglich mit Wasser reicht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH