» »

Prostatitis und Sex

C7aoixmhe hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Männerwelt,

weiß jemand zufällig wie es mit Sex jeglicher Art bei einer Prostatitis aussieht? Der Doc hat ihm dazu geraten, das bloß nicht zu vernachlässigen. Im Internet findet sich fast ausschließlich die gegenteilige Meinung.

Er soll 3 Wochen lang [[www.sanego.de/Medikamente/Tavanic/ Tavanic]] nehmen.

Eie leicht besorgte & recht unwissende Frau :-D

Antworten
F{lnamex79


mein Freund hatte jetzt erst und sein Urologe meinte, wir können gerne GV haben, besser aber mit Kondom.

C&aoimhxe


Ich bin zurzeit eh nicht daheim, da muss er sich selbst drum kümmern ;-) Wie lange hat er sich denn damit rumgeplagt?

F1la~meF79


recht lange. Er hatte im Sommer (August/ September) eine Prostata und Blasenentzündung...hat AB bekommen und jetzt vor ein paar Wochen hatte er aufeinmal Blut im Sperma. Der Urologe machte US und sagte, er hätte wieder oder noch eine Prostataentzündung und dadurch Steine in der Prostata. Nun nimmt er wieder AB und muss in ein paar Wochen nochmal zur Kontrolle. Es zieht sich also seit Sommer und ist sein 2.AB. Nicht sehr schön, wo doch Männer eh so sensibel sind, wenn es um ihr bestes Stück geht ;-)

Aber GV könnt ihr schön haben.

uTro-pflXeger


Hallo,

also mein Doc hat mir regelmäßigen GV empfohlen. Hatte im vorigen Jahr mit ner Prostatitis zu tun, nach 1x AB gings dann aber wieder. Im Moment krieg ich immer nur mal leichte "Rückfälle" wenn ich irgendwo im kalten gestanden habe o.ä.

Ein regelmäßiger Abfluss des Prostatasekretes soll dafür sorgen das die Bakterien etc. was sich da alles so in der Prostata bildet ordentlich ausgeschwemmt werden.. Soweit sie sich nicht irgendwo da in der Prostata verkapselt haben. Früher wurde ja um die Prostata ordentlich zu entleeren auch mhermals eine Prostatamassage angewendet, ist man allerdings heut etwas von ab - man kann es aber in manchen Foren noch lesen. Aus persönlicher Erfahrung kann ich dazu sagen, das die Prozedur hilft!

MfG

F=lGame79


und wie geht so eine Massage?

CXaoimxhe


In etwa [[www.youtube.com/watch?v=AZ93JG4xiwQ so]] ;-D Und im Ernst [[www.mensvita.de/2009/07/12/kurzanleitung-fuer-eine-prostatamassage/ so]] :-)

unrom-pflexger


Gibt zwei Möglichkeiten:

1. den Damm (zw. Hodensack und After ) massieren ( indirekte Massage )

2. oder wie bei der rektalen Untersuchung einen Finger in den Po einführen und die Prostata direkt massieren

Diese sache sollte man allerdings nicht bei hochakuten Entzündungen machen da 1. der Schmerz sehr hoch ist und 2. Bakterien von der Prostata in die Blutbahn gespült werden können.

Aber gerade bei chronischen oder länger dauernden Prostatiden ist es einen Versuch wert!!

FBla#meJ79


aja...danke

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH