» »

Weiße Pickel/ Warzen/ Knubbel am Penis und Hoden

1S60jun~ge hat die Diskussion gestartet


ich habe seit ca. 1/2 jahr solche weißen flecken/pickel anfangs nur am penisschaft und am hoden und jetzt auch auch langsam zur oberen vorhaut hin. sie sind über den ganzen hoden verteilt und meist an den haaransätzen und scheinen sich zu vermehren....

helft mir bitte.. was ist das? ist es eine krankheit? ist es schlimm?

muss ich zum hautarzt?? kann ich das mit haushaltsmitteln heilen??

Antworten
1{6juSnge


ich habe gerade eine seite gefunden! ich habe eindeutig talgdrüsen! wie kann ich diese behandeln ???

puattuy1x234


re

an und für sich brauchst du sie nicht behandeln. das haben viele. wenns dich allerdings sehr stört, was es aber nicht braucht, kannst du es ja trotzdem mal beim hautarzt versuchen ;-)

SAuprexma


Talgdrüsen

Die Talgdrüsen hat jeder, sie sind nur unterschiedlich auffällig. Eine medizinische Behandlung ist nicht erforderlich, der Rest ist ein kosmetisches Problem oder auch kein Problem.

1A6Rjung-e


danke für die vielen antworten! ich bin sehr erleichtert, da ich dachte das es eine krankheit wäre oder sowas....

N2oboEdy{69


re

weis keiner wie man die wegbekommt ??? ??? ?

salbe oder so ??? ?

Lwei nCaMd


Hallo

Hallo,

Schau mal auf [[http://www.ppboard.de.vu]]

Da kannst du dich gut informierren. Die weißen Pickel könnten Hornzipfel sein (am Eichelrand). Wenn das so ist, kriegst du sie nicht weg ! Ist aber auch nix Schlimmes ! oder Ansteckendes. Das haben viele Männer (10-30%) in Deutschland.

Joo*lle1+6 (xm)


re

ich hab das auch. hab mir auch erst sorgen gemacht und bin gespannt, was meine freundin sagt oder denk wenn sie das sieht. aber so weit ich mich informiert hat kann man da nix oder nicht viel dran aendern. ist mir aber auch irgendwie egal. ist ja nicht so schlimm :-)

Naobodyq6x9


re

nee habs am sack so weiße knubbel. kommt sowas wie eiter als raus. ich denk mal des sind talkdrüsen.

bekommt man die mit hausmittelchen weg ??? ??

nobody is perfect

175juxnge


ausdruecken klappt net... aber nach nem hausmittel wär ich auch gespannt...

APc[idcdd


JUNGS DA GIBT ES NICHTS!

ich habs, auch!

Hab mich fast "jahre" lang damit beschäftigt. Und ich hab wirklich schon ne kriese bekommen! Wie wird eine Frau darauf reagieren? Lacht Sie? macht sie sovort schluss? ekelt sie sich?

ALLES ÜBERFLÜSSIGE GEDANKEN!!!!!!!!

Ich könnte mich heute (21Jahre) echt selber deswegen schlagen, das ich meine ganze "jungend" damit verschwendet habe, dauernt diese ANGST des versagens zu haben. Ich habe das erste mal mit einer frau mit 20GEschlafen! Obwohl ich die chance hatte mit ettlichen zu schlafen! Warum nicht? weil ich angst hatte als depp da zu stehen! MACHT NICHT AUCH DEN FEHLER!!!

Ich gebe euch 2 Tips. (weil dagegen machen könnt ihr nix, definit.)

1. Ihr lernt frauen kennen die nicht in euren Freundeskreis verkehren, wo es egal ist wie sie reagieren würden. Wenn sie sich eckeln "würde" das ihr sie danach nie wieder sehen würdet, und es eigentlich scheiss egal wäre obs nun geklappt hat oder nicht!

2.(So habe ich es gemacht) "sucht" euch eine Freundin. Steigt mit ihr nicht sofort ins bett. (ich habe 2MONATE MIT MEINER FREUNDIN NICHT GESCHLAFEN, obwohl sie schon förmlich drängte)

Lasst euch zeit, bis sich eure liebe entwickelt! Und wenn ihr dann miteinander schlafen wollt, werdet ihr sehen das sie es verstehen wird! Das ist nicht ekelhaft oder so! Und wenn sie wirklich ekel empfinden sollte, und vielleicht sogar schluss machen will..... dann seid froh das sie weg ist! denn dann war es nicht die richtige! Denn Jemand der tollerant ist, hat damit kein Problem. Und glaubt mir es gibt nichts schöneres als geliebt zu werden wie man ist!

Mehr kann ich dazu nicht sagen, ich hoffe ich konnte euch helfen!

PS: Ich bin nach grosser überwindung damals zu artz gegangen! Ich habe ihm mein problem geschildert. Er sagte: zeig ihn mir. Ich machte es und wie er ihn sich soch anschaute, sagte er: DU hast aber noch nicht viele Penise gesehen oder ? :-)

(ich muss noch dazu sagen, das ich schon eher die extreme Variante habe!!!)

SEuprexma


@Aciddd

Das ist doch endlich mal eine vernünftige Antwort!

A0cidxdd


@suprema

Ist das jetzt auf meine persohn bezogen, oder eher im betracht der anderen Beiträge ? :-)

Jxollea16 (%mx)


:-)

ich hatte mal was ganz eckelhaftes...

vor 2-3 monaten hatte ich an seite vom penis (halt auf der vorhaut) sone riesen-eiterblase/druese... das war richtig dick und gelb. iih das war so wiederlich...

also ich hab mich dann ein bisschen betrunken, ne nadel genommen und durchgestochen... ein paar mal. da kamen voll die klumpen und ziemlich viel fluessigkeit raus. 1-2 wochen danach sah man garnichtsmehr davon. nochnichtmal ne narbe. voll cool :D

mfg jolle

Piiag'gioQRacer


gut dass es das forum gibt , so hab ich mir 10 euro gespart! ohne witz...

hornzipfel wasn name... hab mir darüber schon jahre gedanken gemacht und so ähnlich wie aciddd gings mir anfangs auch

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH