» »

Ist das eine Hydrocele?

t]odmabxc hat die Diskussion gestartet


Schaut euch bitte mal das Bild an...

Ich hatte es schon mal unter einem anderen Titel gepostet, aber da kamen leider nur sehr wenig Antworten

[[http://s10.directupload.net/file/d/2410/wxkishl5_jpg.htm]]

lg

tom

Antworten
Nqikerlxino


ich würds auf jeden fall mal beim Urologen anschauen lassen

tcomEabxc


hab ich schon...

komischerweise ist die "schwellung" nicht immer da sondern verschwindet auch wieder...

beim doc damals war leider nichts zu sehen, gefühlt hat er eigentlich auch nichts, die hoden selbst scheinen normal zu sein...

hat noch jemand ne idee?

NWike5rlpino


vielleicht mal mit dem foto zum Arzt gehen oder vielleicht is es auch ein eingewachsenes Haar und dadrunter bildet sich des eiter. Is es den immer noch da ? :-|

t=omdabc


ja, es ist immer noch da... :-(

also ein eingewachsenes haar ist es sicher nicht, das hätte ich gesehen...

eiter ist es nicht, es ist schon was im hodensack...

NDiPkserlinxo


dann solltest du vielleicht wirklich mal ein ganz gutes bisl machen das man es nochmal anschauen kann und dann damit zum arzt gehen

tTo[mabc


hast recht...

was sagst eigentlich zu der komischen vorhaut?

N0ikerlxino


wieso was soll daran komisch sein??

t<omabxc


ich meinte den abstehenden hautlappen auf der eichelunterseite...

sieht man hier leider nicht so gut.

ich hatte ja ein zu kurzes vorhautbändchen, das gerissen ist, aber nicht behandelt wurde, und jetzt stehen die hautreste eben so ab... :-(

beim sex fühlt es sich auch ganz anders an...

würdest du deswegen was machen lassen?

49n0Xn-ym


moment, der thread ist von 2011? hast du das irgendwie behandeln lassen?

ansonsten: wie fühlt sich das teil äußerlich so an?

t:omabxc


nein war nicht beim doc...

wurde nicht grösser, tut nicht weh...

fühlt sich iwie weich mit einer leichten struktur an, schwer zu beschreiben

YAEl~ectrxa


Wenn du von hinten mit einer Taschenlampe durchleuchtest, ist die Beule dann ganz hell, oder kommt das Licht nicht durch? Wenn das Licht durch kommt, kann es gut sein, dass es sich um eine Hydrozele handelt. Das würde dann [[http://paediatricsurgeonahmedabad.com/images/hydrocele2.jpg ungefähr so aussehen.]]

4~n0nxym


ich hätte das wenigstens mal checken lassen, aber naja.

wenn es eine hydrocele ist, wird sie im liegen aber auch bei kälte nicht kleiner; leuchtet zudem rötlich auf, wenn man mit im dunkeln ne taschenlampe dranhält. struktur ist üblicherweise glatt und elastisch (bei mir ist die hydrocele allerdings eher fest).

nach einer varikozele sieht das nicht aus, da diese idr direkt durch den sack (bläulich) hindurchschimmert.

wenn die größe von dem ding variiert, besteht wohl eine (pathologische?!) verbindung zwischen bauchhöhle und hodensack... es kann sich auch um eine begleithydrocele (ausgelöst durch eine entzündung zb) handeln aber auch was weniger harmloses kann dahinterstecken.

tOodmaJbc


hab grad mal durchgeleuchtet... licht kommt schon durch!

mir war das iwie peinlich, auch wegen der vorhaut, deswegen bin ich nicht zum doc :-(

meint ihr ich soll mal hin?

4Yn0nyLm


wie sieht das bei durchleuchtung eigentlich genau aus? alles gleichmäßig rot?

bei mir sehe ich da auch dunklere stellen (wovon natürlich irgendwas der hoden selbst ist, aber der rest... O___o venen+arterien?!).

ich würde mir da an deiner stelle keine größeren sorgen machen, aber es ist schon sinnvoll das checken zu lassen, denn das ding erschwert ja die abtastung des hodens selbst, hinsichtlich iwelcher anomalien. zudem kann so ein teil – laut einigen quellen – potenziell die durchblutung des hodens einschränken.

geh hin, lass ultraschall machen, feddich... nix wofür man sich groß schämen müsste. der urologe hat auch sowas zwischen seinen beinen....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH