» »

Schmerzen/ Stechen 1,5 Jahre nach Beschneidung Narbe

cXa,pofaCdi hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Vor ca. 1,5 Jahren wurde ich im Alter von 16 beschnitten. Seit der OP spüre ich ein Stechen bei Berührung der Narbe. Ich habe meinem Arzt mehrmals dieses Problem geschildert, jedoch versicherte er mir, es würde mit der Zeit verheilen. Nun sind 1,5 Jahre vergangen und ich habe immernoch schmerzen.

Gerade habe ich meinem Arzt wieder besucht, dieser erzählte mir es hätte sich eine Narbe gebildet und die schmerzen würden für immer bestehen bleiben. Außerdem behauptete er könnte es mit einer weiteren OP versuchen, er sei sich aber nicht sicher ob diese helfen würde.

Ich traue diesem Arzt nicht mehr und habe auch schon einen neuen Termin bei einem anderen Urulogen, dieser ist aber erst im April. Nun mache ich mir sorgen ob dieses Stechen wirklich für immer bleibt und würde gerne vorher etwas darüber erfahren.

Ist dieser Schmerz nicht verhinderbar? Hat der Arzt gepfuscht? Kann ich Schadensersatz bekommen? Ich würde mich wirklich freuen über kompetente Antworten oder Erfahrungen.

Danke im vorraus!

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH