» »

Bluterguss am Penis

2v5%Pxete hat die Diskussion gestartet


Hallo Zusammen,

hatte eine heftige Sexnacht (unter etwas Alkoholeinfluß, war ja Silvester ;-))

Seit dem habe ich allerdings einen kleinen Bluterguss an der Unterseite der Eichel, habe so allerdings keine Schmerzen und hatte auch keine großen Schmerzen beim Sex (was aber auch am Alkohol gelegen haben könnte).

Nur wenn ich die Stelle berühre hab ich leichte Schmerzen.

Errektionsprobleme hab ich wohl auch keine, hatte heute ne gesunde Morgenlatte.

Kann das trotzdem gefährlich sein, mache mir schon etwas sorgen!!??

Danke im Voraus

Antworten
2,5Pexte


achja....wenn ich im Internet nach "Bluterguss am Penis" suche finde ich nur Beiträge über Penisbruch.....kann das etwa sowas sein!!!??? ?

Dann hätte ich aber doch starke Schmerzen, oder!?

oeu+tssi1dfexr


würde auf jedenfall zum arzt gtehn

ich bin kein spezialist aber bluterguss ist sicher nicht lustig zu nehmen , da es sich glaube sich ja um irgendeine verletzung handelt . es könnte ja auch ei äderchen sein ....

2p5Petge


War dann doch vorsichtshalber beim Arzt, und war nichts gefährliches....einfach nur ein Bluterguss durch zu heftigen Sex :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH