» »

Schmerzen beim Sex (Vorhautbändchen!?)

-8[qchDrisx]- hat die Diskussion gestartet


Hi,

ich hab n riesen Problem, und zwar:

ich hab jetzt seit kurzem ne freundin und wir haben auch schon miteinander geschlafen ( oder sagen wir mal, wir haben es versucht )

denn wenn ich in sie eindringen will, tut es mir tierisch weh ab einem gewissen punkt..

es ist 1. sehr schwer für mich in sie einzudringen ( sie ist aber feucht genug ) und 2. ab einem gewissen punkt tut es sehr weh.

dann hab ich ein wahnsinnig starkes ziehen, und ich denke dass das an einem zu kurzen vorhaut bändchen liegt, alles andere kann ich mir ned vorstellen, weil es auch weh tut, wenn ich es so bei einer errektion weit zurückziehe..

ich hatte nur einmal keine schmerzen, nachdem wir nach nem ersten versuch nochmal miteinander geschlafen haben und da der "cocktail" es mir ermöglicht hat, einfacher in sie einzudringen und das ging dann halbwegs ohne schmerzen..

was kann man da tun ?

ab zu urologen nehm ich mal an ?

muss das bändchen durchgeschnitten werden ?

oder kann man das auch nur anschneiden und damit verängern ? ( hab ich mal irgendwo im internet gelesen )

was hat das für auswirkungen ?

danke !!!

Antworten
-d[cPhris]x-


Hilfe! is wirklich wichtig !

S;te(ve16


Geh'zum Arzt!

Meiner Meinung nach solltest du zu einem Urologen gehen!

Dein Vorhautbändchen scheint wirklich sehr kurz zu sein.

Ich spreche da aus Erfahrung. Meins ist bei zu dollem Ziehen gerissen und die Narbe (zwar nur sehr klein) sieht man immer noch!

Bevor es bei dir reist, solltest du es einem Arzt mal zeigen, der wird dir dann schon sagen, was zu tun ist!

-([cfhris]x-


Was is jetzt los ???

also, gestern hab ich nochmal mit meiner freundin geschlafen, und es tat ned weh, kein stück.. und es ging auch ganz einfach, in sie einzudringen.. aber es war eigentlich nix anders.. kann sich da von selber irgendwas geweihetet haben ? ( war noch ned beim arzt, geh da erst nach dem skiurlaub hin )

bEerny3x8621


Bei mir war es nicht so schlimm mit den Schmerzen, hatte aber auch ein sehr kurzes Bändchen. Ich habe es einfach mit einer Schere quer durchgeschnitten. Es tat nicht weh, aber geblutet hat es sehr stark. Nach zwei Wochen war wieder alles verheilt, und ich konnte wieder ganz normal sex haben. Wenn es bei dir nicht besser wird mit den Schmerzen, rate ich dir zum Arzt zu gehen und nicht so wie ich selber etwas machen. LG Berny

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH