» »

Krampfadern im Hodensack

xiDiawriuexs hat die Diskussion gestartet


Hallo med1 Team,

1.

Ich bin 15 jahre alt also schon in der Pubertät. Vor ein paar Monaten habe ich Krampfadern im Hodensack festgestellt´. Genau am linken Hoden.

Ich habe mich bereits ausführlich informiert, trotzdem ist ein Arztbesuch für mich nichts :°( :(v |-o

Weil alles bei mir normal ist:

- Einen Schlappschwanz habe ich nicht

- Ich habe wirklich keine Probleme beim Onanieren

- Es kommt genügend

- Es tut absolut gar nichts weh

- Wegen Eiweiß im Urin wurden die Nieren Ge-Ultraschallt, gefunden haben die nichts. Und es war anscheinend nur ne zwischenzeitliche

erhöhung. Und sonst haben Sie auch nichts an den Nieren feststellen können.

- Der Hoden tut bei berührung auch nicht weh

- Das einzigste negative ist, dass er schon kleiner ist wie der andere

- und irgendwie wenn ich stehe ist mehr blut in dieser Ader, und wenn ich liege ist da nicht viel drin. ???

2. Habe ich kleine Hirsuties papillaris oder wie die heißen. Die sind sehr klein und stören eigendlich gar nicht, aber von wem wir diese Fehl- oder Missbildung vererbt. Und gibt es ein Naturheilverfahren, weil deswegen lasern muss nicht sein. Und die meisten sind auf der rechten seite ???

3. Habe ich auf der Haut so kleine weise Talkdrüsen. Das sind wie so kleine harte dinger wenn man die zamdrückt. Die sind immer an Haarausgängen. Da bin ich mir sicher das man die wegbekommt, weil die nerven schon ein bisschen. mit Clerasil kann ichs doch mal probieren. wenn das Talkdrüsen sind,.. oder??

4. Ist die Eichel ziehmlich Rau. Mit so lauter kleinen Rissen, die Haut ist aber nicht trocken. Und es ist nur an der Vorderseite also auf der Fläche :-X Auf der Hinterseite ist es Glatt.

Sonst habe ich körperlich keine Probleme. Blutwerte sind in Ordnung. AUSSER: evtl habe ich Bluthochdruch, ist wenn, dann familiär veranlagt.

wie gesagt: Blut,Urin,Hirn^^ ist alles sauber.

Ich hoffe ihr könnt mir bei allem weiterhelfen.

Viele Grüße *:)

xDiaries

Antworten
MuoniPM


Ich verstehe nicht genau, wobei wir dir helfen sollen?

So wie ich das hier lese hast du keinerlei Beschwerden, oder?

BpluDeManp220x9


???

Ich habs zweimal gelesen? Aber nicht verstanden?

W%ölckch en7x0


Das dir diese Krampfadern Probleme machen ist noch bischen hin,wenn du mal Kinder haben möchtest,denn die Krampfadern erhöhen die Wärme im entsprechendem Hodensack und damit wird die Spermienanzahl reduziert-WAS ABER KEIN FREISCHEIN ZUM FREIEN VERKEHR IST-denn da sind immer noch lebende zwischen und du schreibst ja das es nur auf einer Seite ist ;-) .

x,DiaXries


Mmh ich dachte ich würde verständlich schreiben.

1. Ich weis ja nicht genau ob da Probleme vorliegen. Es hat den ANSCHEIN, dass da alles in Ordnung ist, aber ich wollte nur etwas sicherer sein.

daher die Frage.

2. Ich weis, dass sie Operativ entfernt werden können, aber das wäre ja eine kosmetische behandlung. Weis da jemand ob es auch Naturheilverfahren gibt?

3. Talkdrüsen nerven! hat jemand dasselbe Problem, bzw. kennt jemand ein Produkt (Salbe etc.) das solche hartnäckigen Talkdrüsen bekämpft?

4. Diese Rillen sind für mich auch nervig, ich weis ja nicht ob das normal ist und wollte das hier herausfinden :) bzw. ob es da auch entsprechende gegenmaßnamen gibt :)^

@ MoniM:

Nein, keine beschwerden, dennoch ein Unwohlsein im Magen.

@ BlueMan2209:

Lies es noch ein drittes mal und denke dir dabei was ich frage ;-) PS: sie stehen ja dabei ^^

@ Wölckchen70:

Ok soweit mit der Krampfader verstanden. Doch wieso Schrumpft der Hoden so enorm. Naja man siehts ja nicht so richtig. Die Adern oder was auch immer nehmen den Platz ein |-o

So ich hoffen jetzt ist alles verständlicher!

Viele Grüße

xDiaries

xwDia8riKexs


Mmh ich dachte ich würde verständlich schreiben.

1. Ich weis ja nicht genau ob da Probleme vorliegen. Es hat den ANSCHEIN, dass da alles in Ordnung ist, aber ich wollte nur etwas sicherer sein.

daher die Frage.

2. Ich weis, dass sie Operativ entfernt werden können, aber das wäre ja eine kosmetische behandlung. Weis da jemand ob es auch Naturheilverfahren gibt?

3. Talkdrüsen nerven! hat jemand dasselbe Problem, bzw. kennt jemand ein Produkt (Salbe etc.) das solche hartnäckigen Talkdrüsen bekämpft?

4. Diese Rillen sind für mich auch nervig, ich weis ja nicht ob das normal ist und wollte das hier herausfinden :) bzw. ob es da auch entsprechende gegenmaßnamen gibt :)^

@ MoniM:

Nein, keine beschwerden, dennoch ein Unwohlsein im Magen.

@ BlueMan2209:

Lies es noch ein drittes mal und denke dir dabei was ich frage ;-) PS: sie stehen ja dabei ^^

@ Wölckchen70:

Ok soweit mit der Krampfader verstanden. Doch wieso Schrumpft der Hoden so enorm. Naja man siehts ja nicht so richtig. Die Adern oder was auch immer nehmen den Platz ein |-o

So ich hoffen jetzt ist alles verständlicher!

Viele Grüße

xDiaries

MUoniM


- Das einzigste negative ist, dass er schon kleiner ist wie der andere

Das kann auch einfach normal sein, die Hoden sind selten geich groß.

- und irgendwie wenn ich stehe ist mehr blut in dieser Ader, und wenn ich liege ist da nicht viel drin. ???

hat mörlicherweise auch ein bisschen was mit der Schwerkraft zu tun ;-)

3. Habe ich auf der Haut so kleine weise Talkdrüsen. Das sind wie so kleine harte dinger wenn man die zamdrückt. Die sind immer an Haarausgängen. Da bin ich mir sicher das man die wegbekommt, weil die nerven schon ein bisschen. mit Clerasil kann ichs doch mal probieren. wenn das Talkdrüsen sind,.. oder??

Lass um Gottest Willen das Clearasil da weg!

So, dann generell: Du bist 15! Lass deine Geschlechtsteile jetzt bitte erst mal in Ruhe wachsen und reifen. Ich weiß, in der Pubertät ist man bei allem überkritisch mit sich und seinem Äußeren, aber die Sachen die du hier beschreibst sind nicht problematisch. Deswegen: Lass bitte alle "Therapieversuche", das wird schon von selbst! *:)

b>ell5alunxa


** [[http://de.wikipedia.org/wiki/Krampfader]]

x+Diacrie<s


ok %-| clerasil kann ich streichen

aber was ist dann mit diesen talkdrüsen, die nerven schon ziemlich >:( . Und dagegen muss es doch was geben. Ich habe mal gelesen, das Zinksalbe oder soetwas Poren tief reinigt. ich bin mir nur nicht sicher,... :-| ??? was gibts dagegen , hat da schon jemand erfahrung.

Und diese rissige haut auf der fläche ist auch sehr störend, kann es sein das clerasil das verursacht hat ???

gibts da auch schon lösungen ???

bin auf jede weitere hilfreiche antwort froh

@:)

xDiaries

M8on.iM


aber was ist dann mit diesen talkdrüsen, die nerven schon ziemlich >:( . Und dagegen muss es doch was geben. Ich habe mal gelesen, das Zinksalbe oder soetwas Poren tief reinigt. ich bin mir nur nicht sicher,... :-| ??? was gibts dagegen , hat da schon jemand erfahrung.

Zinksalbe würde ich in diesem Fall auch nicht benutzen, da diese va bei akuten Entzündungen sinnvoll ist. Wo genau sitzen diese Talkdrüsen denn?

Und diese rissige haut auf der fläche ist auch sehr störend, kann es sein das clerasil das verursacht hat ???

gibts da auch schon lösungen ???

Ja, das kann vom Clearasil kommen. Wo genau ist die Haut rissig?

xsDiarxies


@ MoniM:

Diese Talkdrüsen sitzen hauptsächlich an der unterseite des Penis, da ist es zwar nicht stark, aber an der seite ringsrum unter eher.

wenn man die so ein bischen drückt dann sind das wie so kleine harte klumpen. man siehts nicht richtig aber fühlen tut man es :°(

aber sonst eigendlich überall ganz kleine drüsen, das sieht wcht kaka aus :-o

Ist die Eichel ziehmlich Rau. Mit so lauter kleinen Rissen, die Haut ist aber nicht trocken. Und es ist nur an der Vorderseite also auf der Fläche :-X Auf der Hinterseite ist es Glatt. Ich glaube nicht, dass es vom Clerasil kommt, weil ich das (haut) schon vorher hatte.

Oh, und nochetwas ist mir aufgefallen. Auf dieser Ader oder der Samenleiter ist so ein kleines knorpeliges ding. ich hatte es schon lange festgestellt, aber es tut nicht weh, ist nicht gröser geworden, und sonst fällt mir auch nichts weiter auf, wenn ich ein bischen draufdrück tuts auch nicht weh. Es fühlt sich wie ein kleiner kreisrunder knorpel an. Kann das sein ?? ???

lzemonvSszit%rxone


man alta das ist i.wie eglick naja ist bestimmt nix schlimmes und wenn i.wann was kommt geh ma lieber zum artzt auch wenns peinlich ist :[]

BElcueNMan2209


Also das mit den Talg – Drüsen ist soweit normal, haben viele. Ich auch, stört keine/n ;-D wenn du verstehst was ich meine :=o

Mit der Eichel, kauf dir ne Zinksalbe oder ne Ringelbumen – Salbe, gibts beim Discounter deines Vertrauens.

Die Krampfader auch Varikozelle (habe ich auch eine, Hoden links) solltest du klären!, da diese auch in ganz seltenen Fällen von den Nieren / Tumor) kommen könnte, bzw. auch schlecht für die Fruchtbarkeit ist. [[http://de.wikipedia.org/wiki/Varikozele]]

Geh mal zum Urologen, der hat schon ganz andere "Pimmel" gesehen als deinen *:)

xaDia]ries


ok^^

Also von den nieren kanns nicht kommen. die wurden wie gesagt schon mal mit ultraschall untersucht wegen eiweiß im urin. Da war aber nix.

Zinksalbe? steht oben ein kommentar soll nur gegen entzündungen sein. Ringelblume? ist das wirklich gut für mein beschriebenes problem ???

M^onixM


Diese Talkdrüsen sitzen hauptsächlich an der unterseite des Penis, da ist es zwar nicht stark, aber an der seite ringsrum unter eher.

Auf diese Haut würde ich keine Zinksalbe schmieren, da sie eh zur Trockenheit neigt und eher empfindlich ist. Am ehesten zu vergleichen ist sie mit der Haut auf den Lippen. Deswegen würde ich dann hier eher zu pflegenden, naturbelassenen Ölen greifen, zB Oliven- oder Mandelöl. Harte Talkablagerungen können nämlich durch zu trockene Haut begünstigt werden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH