» »

Intimbereich schält sich

G\roQnkrh hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich heisse Tom und bin 13 Jahre alt.

Seit 1 oder 2 Monaten schälen sich stellen des Intimbereichs. Am Anfang hatt es immer nur gejuckt und ich habe gekratzt, doch hat sich eben die haut geschält und es wurde Rot..

Die Stellen sind rechts am hodensack, auf der linek seite geht es auch schon los, etwas weiter oben ein Fleck.

Ich bin beschnitten.Dort wo die Eichel aufhört und der Penis-Schaft, also in der "Rille" schält es sich auch..

Ich versuche es im Moment mit Nivea-Creme ein paar mal täglich auftragen. Unter der Eichel funktioniert das ganz gut, beim onanieren aber schält es sich wieder..

Die roten stellen schälen sich manchmal auch, was ja darauf hinweist das neue Haut nachwächst, diese aber immer wieder "abgerieben" wird?

[[http://i53.tinypic.com/2woeqdg.jpg]] (Bild gehört gedreht)

[[http://i55.tinypic.com/99j3gj.jpg]]

[[http://i52.tinypic.com/30thueq.jpg]]

Zum Urologen will ich nur sehr ungerne!

Ich bitte um eure Hilfe,

Tom

Antworten
hFexceTx.


Geh mal zu einem hautarzt!

S<milplix2


Schließe mich hexeT. an. Ich denke, da sollte mal ein Arzt drauf schauen.

i^chbiinicnh.201x0


hi tom,

geh am besten zum hautarzt!!!

musst dich auch für nix schämen, glaub mir..

ist zwar am anfang bissel komisch, aber is echt nicht schlimm dahin zu gehen !!!!

viel kraft!!!

GFr-onkh


Hmn, habe auch Angst meinen Eltern das zu sagen.. :(

S8milalix2


Da brauchst keine Angst haben. Du musst es ihnen ja auch nicht zeigen, wenn du nicht willst. Sag' ihnen, dass du Probleme hast und zum Arzt solltest. Das ist doch ganz natürlich! Ich weiß, mit 13 hat man da vielleicht schon Hemmungen...

Ansonsten – ruf' selbst beim Arzt an und geh hin.

S'mil,li2


Bzw., warum hast du Angst?

G!ronkQh


Naja, weils halt am Penis ist und ich das nicht unbedingt zeigen will.. ;(

AFlleAch?tuxng


Im Prinzip kannst du auch alleine zum Arzt, wenn du deine Versichertenkarte hast..?

1y9Seba6stiLan9x3


"Hmn, habe auch Angst meinen Eltern das zu sagen.. :("

Wieso denn, sowas kann doch jedem passieren.

Und warum hast du Angst es deinen Eltern zu sagen? ":/

G=ronkxh


Meine Mutter hat die, aber die kann ich auch aus dem Geldbeutel rausnehmen..

Der Hautarzt ist aber auch weiter weg, also komm ich alleine nicht hin :-(

1Y9SebDastxian93


Ah, da war einer schneller ;-D

Aber ein Arzt hat doch eine Schweigepflicht und zudem wird er mit Sicherheit sowas schon gesehen haben. ;-)

ABlleAmchtu;ng


Ach kommt er ist 13, da geht man nicht gerne zu den Eltern und erzählt sowas.

S2milxli2


Dann sag' ihnen deutlich, dass du es ihnen nicht zeigen, sondern zum Arzt gehen möchtest.

Hättest du die Möglichkeit, auch alleine zum Arzt zu gehen? Also hast du Versichertenkarte und ist ein Hautarzt für dich gut erreichbar?

SYmiylxli2


Ich kann das schon verstehen, dass man das den Eltern nicht gerne erzählt, aber so wird es ja nicht besser und gerade, wenn du nicht selbst zum Arzt kommst, dann solltest du sie vielleicht schon einweihen.

Ich denke ja nicht, dass die das sehen wollen? ":/ Warum auch? Sind sie Ärzte? Und du bist ja keine 5 mehr und wirst wissen, wann du zum Arzt solltest.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH