» »

Penis erschlafft nach dem Sex nicht mehr so wie es mal war/sollt

b3lodndgixrl


Deine Antwort hast du doch bekommen ... auch wenn es einem manchmal nicht passt was man als Antwort bekommt aber es kamen Antworten.

Also mach Dir nicht zu viele Gedanken.. ;-)

1ntoW3


Ich finde die Frage durchaus berechtigt. Eine solche Dauererektion nach dem Orgasmus kann ich mir ehrlich gesagt auch höchstens durch Viagra etc. vorstellen. Jedenfalls fällt mir keine natürlichere Erklärung ein.

Wäre es denn so schlimm, wenn er es sich heimlich besorgt hätte? Und wo liegt das problem für dich? OK – der Quickie in der Umkleidekabine verliert seinen Reiz, aber er erwarte doch offensichtlich keinen dauersex bis zum Ende der Erektion?

EIlagirxl84


darum meint ich ja – hat sich nun erledigt

Eklafgirl8x4


was mich daran stört kam des öfteren als frage an mich.

werd se jetzt mal so beantworten wie ich es in ner pn hier getan hab:

seit das so ist das er danach weiterhin steif ist hab ich ihn schon sehr oft gefragt oder Andeutungen gemacht um das wir das ausnutzen das es so ist.

Jedes mal bekomm ich ne Ablehnung, er hat ken Bock mehr aber als Frau, erst recht wenn man selbst nicht fertig geworden ist, ist es doch sehr reizvoll wenn er noch so schön hart ist und dann jedes mal abgelehnt werden fühlt sich mies an!!!

so, das die Antwort!

lGiebeQsl0eben


erst recht wenn man selbst nicht fertig geworden ist, ist es doch sehr reizvoll wenn er noch so schön hart

Das ist also dein wirkliches Problem! Da hilft der Urologe aber auch nur bedingt.

Dein Freund kommt relativ schnell beziehungsweise nimmt keine Rücksicht auf deine Befriedigung beim Sex.

Rede doch mal mit ihm drüber.

A]380


solang es ihm nicht wehtut bin ich der meinung ist es ok.

kannst froh sein das er länger steht ;-)

bRl6ondIgirxl


na so wie sie schreibt nuetzt es ihr sehr wenig ... also vielleicht solltest du ihn versuchen zu verfuehren und nicht reden.. aber wenn das auch nicht hilft ":/

mal ne ganz andere Frage.. wenn du von vornherein weisst, dass er auf Deine Wuensche bzw Befrieduigung nicht eingeht... hast du da ueberhaupt noch Lust?

Mir wuerde die vergehen.. ausser ihn heiss machen und liegen lassen wuerde mir persoenlich dazu nichts einfallen..

Ich meine wenn jemand nur egoistisch in ner Beziehung sich um seine Beduerfnisse kuemmert..

R7ebeilutiuon


Jedes mal bekomm ich ne Ablehnung, er hat ken Bock mehr aber als Frau, erst recht wenn man selbst nicht fertig geworden ist, ist es doch sehr reizvoll wenn er noch so schön hart ist und dann jedes mal abgelehnt werden fühlt sich mies an!!!

Na also, warum nicht gleich so? DAS ist das wahre Problem. Wie wär's, ihr redet darüber einfach mal Klartext, ohne nurAndeutungen zu machen?

1Ntox3


Jedes mal bekomm ich ne Ablehnung, er hat ken Bock mehr aber als Frau, erst recht wenn man selbst nicht fertig geworden ist, ist es doch sehr reizvoll wenn er noch so schön hart ist und dann jedes mal abgelehnt werden fühlt sich mies an!!!

Er ist ein Idiot. Zu kommen, bevor die Frau kommt, ist leider alles andere als selten. Deshalb halte ich es für ein Gerücht, dass Mutter Natur wirklich eine Frau ist. Das hätte sie anders geregelt. :D Aber dann zu sagen: "Ich bin fertig, mir reichts" obwohl sein Sch... für eine zweite Runde bereit wäre? Sorry, dass ist arm. :°_

OK-ich raffe immer noch nicht, ob er ein biologisches Wunder ist, heimlich Viagra nimmt (was in diesem Fall völlig absurd wäre) oder sich da ein mir völlig unbekanntes medizinisches Problem andeutet.

EUlagi5rl8b4


mal ne ganz andere Frage.. wenn du von vornherein weisst, dass er auf Deine Wuensche bzw Befrieduigung nicht eingeht... hast du da ueberhaupt noch Lust?

ab und an kommt es schon vor das ihm was dran liegt was mit mir ist aber halt recht selten.

Hm, was die Lust angeht muß ich sagen ist es teils, teils.

Es ist die einzige Körperliche Zuneigung die es überhaupt noch gibt (sex)

Ich komm mir des öfteren vor wie nen Gegenstand, nen Staubsauger z.B.

Tagelang brauch man ne nicht und wenns nötig ist dann holt man ne raus, benutzt ne und wieder weg damit.

Was das mit ihm reden angeht – arschlos!

Hab oft genug versucht ihm zu sagen was ich denk und fühl, das ich nicht nur dann WAS bin wenn er was brauch, usw.

Er meinte mal – wenn ich mein Mund halte gehts allen besser.

Todschweigen, hinnehmen und trotzdem gute Laune haben damit man sich nicht streitet.

EOlagirxl84


OK-ich raffe immer noch nicht, ob er ein biologisches Wunder ist, heimlich Viagra nimmt (was in diesem Fall völlig absurd wäre) oder sich da ein mir völlig unbekanntes medizinisches Problem andeutet.

hm, wissen würd ich es auch gern aber ich werds aufgeben.

Wir hatten das Thema gestern Abend nochmal und er meinte er hätte wichtigeres zu tun als sich um son Mist zu kümmern

otctavixa


Er meinte mal – wenn ich mein Mund halte gehts allen besser.

Todschweigen, hinnehmen und trotzdem gute Laune haben damit man sich nicht streitet.

Das ist jetzt zwar Thema Beziehung ... aber: Was hält dich noch bei ihm? Was findest du noch gut?

Dein Geschriebenes klingt sehr traurig.

:)*

Erlagi'rl84


Liebe?

Ich weiss es selbst nicht so genau.

Der Verstand sagt schon lange – geh aber ich kann nicht, meine Gefühle halten mich fest.

Ich denk mal das auch die Kinder ne Rolle spielen auch wenn man sagt das Kinder nicht der Grund sein sollte um zu bleiben aber sein Sohn hat durch unsere Beziehung eine Mutter und meine Tochter ihren so geliebten Papa.

Meine Therapeutin meinte es sei die Angst allein zu sein die mich hält

ouctaxvia


Hast du denn überhaupt noch das Gefühl, dass dich dein Freund respektiert?

Meine Therapeutin meinte es sei die Angst allein zu sein die mich hält

Könnte sie recht haben?

Ich denk mal das auch die Kinder ne Rolle spielen auch wenn man sagt das Kinder nicht der Grund sein sollte um zu bleiben aber sein Sohn hat durch unsere Beziehung eine Mutter und meine Tochter ihren so geliebten Papa.

Letztendlich ist aber keinem geholfen, wenn du dich selber verlierst und unglücklich bist. Das wird dich belasten und im schlimmsten Fall überträgst du diese negativen Gefühle auf deine Tochter. Ich bin dafür, sich bei Kindern nicht vorschnell zu trennen und alles gut zu durchdenken ... wenns aber nicht mehr anders geht, dann ist das ein notwendiger Schritt.

E]miLliuexA


Jedes mal bekomm ich ne Ablehnung, er hat ken Bock mehr aber als Frau, erst recht wenn man selbst nicht fertig geworden ist, ist es doch sehr reizvoll wenn er noch so schön hart ist und dann jedes mal abgelehnt werden fühlt sich mies an!!!

Also, ich kann mir das praktisch noch nicht so vorstellen. Ihr seid grad schön dabei, er kommt, zieht ihn raus und das war's? Dann liegt er noch ne Weile mit Latte neben dir, aber ran bzw. rauf darfst du nicht mehr? Uiuiui...

Was das mit ihm reden angeht – arschlos!

Hab oft genug versucht ihm zu sagen was ich denk und fühl, das ich nicht nur dann WAS bin wenn er was brauch, usw.

Er meinte mal – wenn ich mein Mund halte gehts allen besser.

Todschweigen, hinnehmen und trotzdem gute Laune haben damit man sich nicht streitet.

Hm, ist mit Kindern schon immer schwieriger, weil man sich eben nicht nur um sich selbst sorgen muss, aber ernsthaft... Versuch nochmal mit ihm zu reden. Wenn ihm deine Gedanken und Gefühle echt so am Arsch vorbei gehen, wie du es hier andeutest, solltest du auch sehr sehr deutlich sein! Wenn du auch dahinter stehen würdest, könntest du sagen, dass du eine Beziehung so nicht mehr weiterführen willst – aber das musst du natürlich selbst wissen, ob du schon so deutlich werden kannst und willst.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH