» »

Komischer ''Knoten'' am Hodensack

dgxp[owexr hat die Diskussion gestartet


Guten Tag,

ich habe vor zwei Tagen meinen Hoden abgetastet und dabei einen winzigen Knoten,Knubbel oder was das auch immer sein mag entdeckt. Dieser ist mir davor noch nicht aufgefallen und deshalb bin ich ein bisschen beunruhigt. Der Knoten ist wirklich klein, nicht mal ein halber Zentimeter.

Wenn ich darauf Druck ausübe empfinde ich keinen Schmerz. Außerdem denke ich dass sich dieser Knoten nicht direkt am Hoden sondern eher am Hodensack befindet , da ich die Haut vom Hoden wegziehen kann und der Knoten befindet sich dann immernoch am Hodensack.

Ich hoffe ich habe mein Problem einigermaßen gut geschildert und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt, da ich schon etwas beunruhigt bin. Kann das Hodenkrebs sein oder eine andere schlimme Krankheit?

Mit freundlichen Grüßen,

Markus (17)

Antworten
asfri


Das könnte eine Krampfader sein, aber bitte führe diese Diskussion in Urologie weiter, weil es mit Sexualität absolut nix zu tun hat.

ngobbif10x0


Gehe schnellstens zum Urologe, ich hatte auch so etwas und habe mich ein paar Tage und Nächte verrückt gemacht aber der Urologe mit Ultraschall festgestellt dass es eine Zyste ist und hat sie in einer kleinen Operation entfernt. Mit Sex hat es wirklich nichts zu tun und da brauchst du dir auch keine Gedanken machen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH