» »

Hilfe! Penis geschwollen! :-o

F!rankx333 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe heute Nachmittag masturbiert und nun ist mein Penis Angeschwollen.

Zuesrt muss ich sagen dass ich eine Einseitige Krümmung meines Penis sowie eine schon fortgeschritterene Weitung meiner Harnröhre auf der gleichen Seite, rechts, habe (schon immer hatte).

Auf höhe der BLase, also die Weitung, befindet sich auch ein BLutgefäß, eine Ader, welche etwas nach außen gedrückt wurde an der Stelle.

Bißher hatte ich keine Beschwerden bei der Masturbation.

Doch heute hat mein Penis NACH der MAsturbation weh getan und ist recht schnell angeschwollen. Die Schwellung ist jedoch farblos und befindet sich weitgehend auf der rechten seite. Sie befindet sich im berreich der Vorhaut und auch etwas darüber hinaus (zum Körper hin) Inzwischen tut er nicht mehr weh und es ist etwas abgeschwollen aber nur wenig.

Antworten
SPup]re4ma


Hallo Frank!

Wenn nur die Haut geschwollen ist, dann einfach kühlen und abwarten. Sind die Schwellkörper betroffen, könnte eine Abflußstörung des Blutes aus diesen vorliegen, dann Arzt aufsuchen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH