» »

Ständiger Harndrang, aber es kommt nichts

fBlowMer0lyx77 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Seit heute habe ich ständig Harndrang. Ich habe das Gefühl, die Blase platzt, geh auf Toilette und es kommt so gut wie nichts. Ich habe keine Schmerzen und es brennt nichts dabei.

Ich muß dazu sagen, ich hatte gestern eine längere Autofahrt wo ich auch noch 2 Stunden im Stau stand und sehr nötig mußte und nicht auf Toilette konnte, so dass ich es dann bis daheim "angehalten" habe.

Könnte es vielleicht damit zusammenhängen?

Danke für eure Hilfe! :-)

Antworten
pEfeffix36


hallo

es kann dennoch sich um eine Blasenentzündung handeln. im Anfangsstadium. warte nicht zu lang...wenns so bleiben sollte..bis morgen ab zum arzt *:)

fmlowe5rlyx77


Danke für die schnelle Antwort. @:)

Dann werd ich das heute beobachten. Zumal ich heut vormittag ziemlich viel getrunken hatte, da ich viel Durst hatte. Ist sonst eher selten bei mir. Es müßte ja demzufalge auch mehr kommen beim Wasserlassen...?!?

Falls es eine Blasenentzündung ist, woher kommt die denn?

p2f>effxi36


ich hab sehr oft eine entzündung...brauch ich nur im zug gestanden haben reicht schon..oder am fenster stehen ..wenns windig ist..manchmal auch wenn man zuwenig trinkt...nach sex...bakterien hat man immer......falsche unterwäsche...falscher weichspühler....jeder reagiert anders..

auf alle fälle wenn du den drang hast..u nd es kommt nichts..hängt es damit zusammen..lass es nicht zu weit kommen...nicht das es dann bis in die nieren geht @:)

fTlYowerlzy7@7


Ich danke dir!! @:)

Ich werd es heut beobachten und falls es nicht besser wird, morgen früh gleich zum Doc gehen.

c<o|mpute)rmaucs8x520


Wenn möglich, solltest du Blasen- und Nierentee in der Apotheke kaufen und den heute trinken. Ich denke auch, dass es der Beginn einer Blasenentzündung ist und so kannst du es vielleicht direkt abwenden. Bei mir helfen die in diesem Stadium sehr gut.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH