» »

Balanitis.... Hilfe....

TMaomTQom hat die Diskussion gestartet


Seit über einer Woche quäle ich mich mit einer Balanitis rum.

Ich war auch schon beim Hautarzt, der hat bei mir nur eine Abklatschprobe genommen und hat mir ein Rezept für Baycuten (Cotrimazol und Hydrocortison) in die Hand gedrückt und hat mir einen Termin für in zwei Wochen gegeben.

Laut seiner Aussage sollte ich die Salbe eine Woche verwenden und wenn sich eine Besserung eingestellt, kann ich sie wieder absetzen.

Nun ist es so, das sich keinerlei Verbesserung eingestellt hat und ich eine Woche nach dem Hautarzt einen zweiten Arzt aufgesucht habe. Hier wurden dann ein Abstrich aus der Harnröhre, Blutentnahme und Urinprobe genommen.

Was als kleine Stelle auf der Eichel begann, hat sich ausgebreitet und nun ist auch meine Vorhaut in Mitleidenschaft gezogen worden.

Abgesehen, das es trotz Hydrocortison, juckt und nun auch schon nur beim duschen brennt, weiß ich nicht mehr weiter.

Was kann ich tun um die Heilung zu beschleunigen ohne zu noch einem Arzt zu rennen und was ich so in der Apotheke bekomme.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH