» »

Müsste zum Urologen, kann aber nicht

m9aum:a


Geh doch einfach zum Arzt, sag dem Du bist Privatversichert, bei Deiner Mutter und lass dann die Rechnung an Deine Mutter schicken.

CAleaArness


Genau, wie mauma sagt...das wollte ich auch gerade sagen. Ich bin ebenfalls privat versichert. Gehe aber Gott sei Dank ohne Mami zum Arzt (nur mal kl. Scherz)

Ne im Ernst: warte nicht länger, suche Dir einen Urologen und lass Dir die Rechnung schicken und gib sie Deiner Mutter, die soll sie bei der Krankenkasse einreichen. Bei manchen ist das auch so, dass die Rechnung direkt zur Krankenkasse geschickt wird.

Mit 19 hast Du das Recht allein zum Arzt zu gehen.

x7Equino]xx


Kannst du nicht einfach bei der Versicherung anrufen und eine Karte beantragen? Wenn du versichert bist, musst du auch eine Karte kriegen.

Behaupte halt du wüsstest nicht wo sie ist, was ja sogar stimmt.

Und dann würde ich mal mit meiner Mutter reden. Wie kann es denn sein dass ein Elternteil dem Kind den Gang zum Arzt verweigert? ":/

EVhema'ligeLr Nutze;r (#325731)


Kannst du nicht einfach bei der Versicherung anrufen und eine Karte beantragen? Wenn du versichert bist, musst du auch eine Karte kriegen.

Du hast aber schon gelesen das er privat versichert ist und viele Private KVen haben keine Versichertenkarte ;-)

M)ausez,ah0nu0209


Mein Mann ist auch privat versichert und hat auch keine Versichertenkarte. Er hat nur eine "Klinkkarte" für Notfälle.

Wenn er zum Arzt muss, geht er zu seinem Hausarzt und holt sich eine Überweisung zum Facharzt, wie jeder andere auch. Darauf ist vermerkt das er privat versichert ist. Die Rechnung kommt dann per Post.

Ach ja den Perso braucht er bei fremden Ärzten immer.

m=nef


Ich gehe nie erst zum Hausarzt, wenn ich bereits weiß, worum es geht. Was soll ich den noch nerven, wenn er mich eh zum Gyn, Augenarzt oder Dermatologen überweisen soll? Bei Harnwegsgeschichten gehe ich auch direkt zum Uro. Alles kein Problem.

E]hemaligper Nutzer (-#3257x31)


Ich auch nicht, als Privater braucht man auch für gewöhnlich keiner Überweisung ...

mbnef


Bin in der Gkv :=o

ELhemalNigeWr Nutzcer (#325O731)


Ja aber Mausezahn schrieb ihr Mann ist Privat und holt sich Überweisungen. Private brauchen das nicht und da es auch keine Praxisgebühr mehr gibt, braucht es in vielen Fällen auch keine Überweisung mehr.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH