» »

Nach dem Wasserlassen läuft ständig was nach

PTattci25x02


kann der Arzt auch Deine eigentliche Blasenfunktion überprüfen

Das hat der Urologe schon getan und hat nichts auffälliges gefunden.

Alles der Urologe untersuchen konnte, hat er auch untersucht.

W@assexronkel


Hallo, dieses Problem hatte ich vor ca. 10 Jahren. Hatte damals sehr viel Wasser (2-4ltr. tägl.) getrunken nach ca. 1/2 Jahr fing dieses Problem an. Meines Erachten zurückzuführen auf das Ausschwemmen von Vitaminen und Mineralien denn nach Einnahme von Vitamin und Mineralien hörte dies wieder vollends auf. Versuche auf keinenfalls einzelne Vitamine und Mineralien zuzuführen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH