» »

Ständiger Harndrang

B>ootIsmaxnn 6 hat die Diskussion gestartet


Leide seit Jahren an ständigen starken Harndrang auch habe ich alle Tabletten durch das sind Cystonorm,Spasmex,Tamsublock,Vesikur, Emselex,Tavanic und Toviaz alle haben nicht geholfen. OP Blasenhals Botox in die Blase bekommen und zuletzt Sakralnervenstimulation hat auch alles nicht geholfen die Ärzte sind ratlos ich soll meine Blase entfernen lassen das ist die Antwort von den Ärzten. Der ständige Harndrang macht mich verrückt hat jemand eine Meinung da zu ?

Antworten
4!An+di4


Ähm Blase entfernen lassen ??? Und dann?

Hast Du auch mal was in Richtung Psyche unternommen? Oder wurde eine eindeutige physische ursache (rückstau von Urin in den Harnleitern o.ä.) gefunden?

K?ater+_3-/8


Bootsmann 6

absitzen beim Blasenleeren, wenn du die hoden beim Urinieren bei den engen Unterhosen einklemmst kann sich die Blase nie entleeren, und du bekommst eine Blasenentzündung, also nimm dir die Zeit und setze dich beim Wasser lösen auf die Schüssel. :)^

sWlowgxan


ich soll meine Blase entfernen lassen das ist die Antwort von den Ärzten

:-o Das hab ich ja auch noch nicht gehört...

Ähm Blase entfernen lassen ??? Und dann?

Dachte ich auch.... ":/

Was passiert denn, wenn Du dem Harndrang nicht nachgehst? Entleert sich die Blase dann von selbst/ hast Du Probleme mit Inkontinenz? Hast Du schonmal von einem Blasenschrittmacher gehört? Wenn schon soviel therapiert wurde, was wurde denn überhaup diagnostiziert oder zumindest vermutet?

Zum Thema Botoxinjektion habe ich auch schonmal einen Faden eröffnet, wollte mal Erfahrungen lesen, hab aber leider kein Feedback bekommen. Schade, dass es Dir auch nicht geholfen hat.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH